shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MIKO - verspielt, lernwillig, verschmust

ID-Nummer305018

Tierheim NameHelp for Afumati Dogs e.V.

RufnameMIKO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit28.02.2021

letzte Aktualisierung06.07.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Miko (geb. ca 01/2019, ca 50 cm, kastriert) wurde mit seinen Geschwistern von Dragos gerettet. Es waren ungewollte Welpen und sollten vom Besitzer „entsorgt“ werden. Als Dragos davon erfuhr, nahm er sie mit in sein kleines Shelter, wo sie liebevoll umsorgt werden. Aus Miko und seinen Geschwistern sind ganz agile menschenbezogene Hunde geworden.
Miko sieht seinem Bruder Socke zum Verwechseln ähnlich. Er ist ein sozialer Hund, - kein Streiter und ist freundlich im Miteinander mit anderen Hunden, egal, ob weiblich oder männlich.

Altersentsprechend liebt er es, mit seinen Artgenossen zu toben und mit ihnen um die Wette zu rennen. Der hübsche Kerl geht unbekümmert auf Menschen zu und genießt ihre Nähe, besonders, wenn es Streicheleinheiten gibt. Wenn sich Dragos mit ihm beschäftigt, ist er ganz aus dem Häuschen. Er hört auf Zuruf und möchte alles richtig machen. Es ist traurig, dass solch ein aufgeweckter, pfiffiger aber auch menschenbezogener Hund hier hinter Gitter sitzt.

Miko ist ein sportlicher Typ, mit dem man lange Wanderungen machen kann. Auch als Jogging -oder Fahrradbegleiter wäre er geeignet. Natürlich möchte er auch auf gemeinsame Kuscheleinheiten mit seinen Menschen nicht verzichten.

Am Anfang könnte er, wie fast alle Tierschutzhunde, unsicher sein, da er manche Dinge nicht kennt, wie z.b. Fernseher, Staubsauger oder Treppen steigen. Wahrscheinlich wird er auch nicht stubenrein sein. Aber mit seinem menschenbezogenen und offenen Wesen wird er schnell sein neues Leben annehmen.

Er würde sich sicher über einen Hundekumpel in seinem neuen Zuhause freuen. Das ist aber kein Muss. Ein Garten wäre von Vorteil.

Wir empfehlen immer den Besuch einer Hundeschule - besonders für Hundeanfänger- da hier die Bindung Mensch-Hund optimal gefördert wird und es Spaß für alle Beteiligte gibt.

Miko hatte schon einmal Glück in seinem Leben, dass Dragos ihn vor dem Tod bewahrte. Wir hoffen, dass seine Glückssträhne anhält und er eine tolle Familie findet, mit der er durch Dick und Dünn gehen wird.
Miko ist ein Rohdiamant und mit der richtigen Erziehung wird er sich zu einem treuen und zuverlässigen Begleiter entwickeln. Wir empfehlen immer den Besuch einer Hundeschule, wo die Beziehung Mensch – Hund optimal gefördert wird.

Wer erfüllt Miko seinen größten Wunsch nach einem liebevollem Heim? Wann darf er endlich über Wiesen rennen, mit seinen Menschen spielen und kuscheln und abends im warmen Körbchen liegen?

Wenn der „kleine Mann“ sich in Ihr Herz geschlichen hat, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme freuen:
Stefanie Bergmann 0174 3637561 oder
Email: sbafumatidogs@gmx.de

Ich freue mich auf Ihren Anruf und beantworte gerne Ihre Fragen zu Miko und einer möglichen Adoption bzw. Pflegestelle.
Katzenverträglichkeit wird auf Wunsch getestet.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Miko ist selbstverständlich geimpft, gechipt, entwurmt, untersucht nach Mittelmeererkrankungen, Parvovirose und Staupe. Er reist Tollwut geimpft, mit EU-Pass und allen nötigen Ausreisepapieren. Dani reist des Weiteren im registrierten Tracestransport, der bei allen zuständigen Veterinärämtern vorher angemeldet wird.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Help for Afumati Dogs e.V.

Anschrift Hudtwalckerstr. 11
22299 Hamburg
Deutschland

Homepage http://afumati-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 747