shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ARTAI BESITZER AN CORONA VERSTORBEN! ER LANDETE IN DER TÖTUNG!

Notfall

ID-Nummer303993

Tierheim NameTierschutzverein VIP e.V.

RufnameARTAI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbehellbraun-schwarz

im Tierheim seit27.06.2020

letzte Aktualisierung27.06.2020

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Bitte gebt diesem treuen Hund ein Zuhause, er darf wirklich nicht den Rest seines Lebens im Tierheim verbringen!

https://www.tierschutzverein-vip.de/zuhause-gesucht/notfelle-maxi-ab-55-cm/artai/

Artai ist ein kastrierter, 2015 geborener Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von 65 cm und einem Gewicht von 30 kg.

Artai ist ein superlieber, gut erzogener Mischlingsrüde, der ein Opfer der Corona-Krise wurde. Als sein geliebter Besitzer verstarb, landete Artai in der spanischen Tötung, in der er ganz oben auf der Tötungsliste stand, da er ja "nur" ein alter Mischlingsrüde war, für den die Vermittlungsaussichten sehr schlecht standen. Zum Glück hörte unsere Tierschützerin vor Ort von Artais Schicksal und konnte ihn in letzter Minute aus der Tötung herausholen.
Jetzt ist Artai in einem spanischen Tierheim untergebracht, welches jedoch aufgrund der Coronakrise restlos überfüllt ist.
Artai, der ein Leben im Haus an der Seite seines Besitzers gewohnt war, kommt mit der Situation im Tierheim überhaupt nicht zurecht.
Artai hat seinen Besitzer, sein Haus, sein Körbchen, eigentlich alles verloren und trauert sehr.
Wir wünschen uns für den unkomplizierten Rüden, der bestens mit allen Artgenossen auskommt, gut an der Leine geht, stubenrein und dem Menschen sehr zugetan ist, schnellstmöglich ein neues Zuhause in dem er seine Lebnsfreude wieder zurück bekommt.

Wenn Sie ARTAI ein neues Zuhause geben möchten, füllen Sie bitte den Fragebogen aus und informieren sich über den Vermittlungsablauf.
Beides finden Sie hier:
https://www.tierschutzverein-vip.de/zuhause-gesucht/vermittlungsablauf/

Kontakt:
Iris Beck
info@tierschutzverein-vip.de
0049 157 83545875

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein VIP e.V.

Anschrift Emmastr. 13
33098 Paderborn
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-vip.de/

 
Seitenaufrufe: 308