shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DISTEL , der scheue Hundebub sucht eine liebevolle Familie, die ihm das Vertrauen zurückschenkt.

ID-Nummer303401

Tierheim NameVergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

RufnameDISTEL

RasseCarea Leonés-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbegrau-weiß

im Tierheim seit12.05.2022

letzte Aktualisierung22.06.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Carea-Leonés-Mischling
Rüde, geb. ca 01/2019, groß (Schulterhöhe 57 cm), Gewicht ca. 18 kg, kastriert

Dieser wunderschöne Hund ist Distel.

Distel lebte 5 Monate in der Nähe einer Viehfarm und eigentlich hatte er sich mit seinem „ungebundenen“ Leben arrangiert. Futter gab es auf der Farm genug, er begleitete die Hunde und die Rinderherde mit auf die Weiden zum „Hirten“. Obwohl sich dies auf den ersten Blick sehr idyllisch anhört, lebte Distel in der ständigen Gefahr, verjagt oder überfahren zu werden.

Leider ließ sich der junge Hüpfer nicht auf die Menschen ein, so dass er schließlich mit einer Lebendfalle eingefangen und in die Sicherheit des Tierheims gebracht wurde.

Distel hat wohl schon einiges in seinem Leben erlebt, denn uns Menschen findet er nach wie vor unheimlich.
Hier geht's zu den Videos:
https://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/wp-content/uploads/2020/06/WhatsApp-Video-2022-05-12-at-11.20.29.mp4?_=1

https://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/wp-content/uploads/2020/06/WhatsApp-Video-2022-05-12-at-11.22.16.mp4?_=2


Daher haben wir Distel zu einer Hundepension in unser „Nachhilfeprogramm“ gegeben und hier hat er viel gelernt. So lässt er sich jetzt anleinen und berühren. Die Pension kann jetzt nichts mehr für einen weiteren Fortschritt von Distel tun, den Rest muss ihm seine Familie beibringen.

So suchen wir nun für Distel ein wirklich hundeerfahrenes Zuhause, das mit ihm zusammen weiter daran arbeitet, das Distel wirklich glücklich werden kann. Ein Zuhause, dass die Geduld, das Einfühlungsvermögen und die Liebe für Distel mitbringt, um ihm das Vertrauen in uns Menschen wiederzugeben.

Für Distel suchen wir ein eher ländliches Zuhause. Eine Großstadt wird ihn einfach in der ersten Zeit überfordern.

Wenn Sie glauben, die richtige Familie für Distel zu sein und Spaß daran haben, einem jungen Hund die Welt zu zeigen und das Vertrauen in den Menschen wiederzugeben, dann schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu.

Distel wird geimpft, gechipt, entwurmt, mit einem gültigen EU-Ausweis und einem Test auf Mittelmeerkrankheiten seine Reise nach Deutschland antreten. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.

Vermittlungskontakt:
Stefanie Will
Tel: 06198 – 50 22 82
Stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

Anschrift Hauptstr. 139
65817 Eppstein
Deutschland

Aufenthalts-  

land Spanien

Homepage http://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 534