shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MERJA - einfach nur ein Schatz

ID-Nummer302974

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameMERJA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 2 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit20.06.2020

letzte Aktualisierung19.06.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Merja (geb. ca. November 2013) durfte im Juni 2020 das Tierheim in Schumen für immer hinter sich lassen und ist auf einer Pflegestelle in Pulheim angekommen. Sie zeigt sich unkompliziert, ist nach nur einer Woche schon stubenrein und bleibt sogar schon für ein paar Stunden alleine zu Hause. Wir können nur über ihre rasante Entwicklung staunen!

Merja ist eine ganz liebe, freundliche Hündin, die sehr gerne gestreichelt wird. Sie ist sehr liebesbedürftig und möchte ganz nah bei einem sein. Merja hat ein sehr ruhiges Wesen und drängt sich niemandem auf.

Anfangs wollte sie noch nicht laufen, weshalb sie dem Tierarzt vorgestellt wurde. Er hat eine starke Arthrose festgestellt und auch, dass Merja angeschossen wurde. Dafür fehlen uns die Worte.
Die Arthrose erklärt auch, warum sie sich noch nicht gerne bewegt und auch nicht wirklich zum Spazierengehen zu motivieren war. Kein Wunder, wenn sie Schmerzen hatte. Merja bekommt nun ein Schmerzmittel, das auch schon anschlägt.

Das Projektil, das der Tierarzt ertasten konnte, steckt in der Nähe der Milchleiste relativ an der Oberfläche. Wir werden Merja in Kürze röntgen lassen um abzuklären, ob noch weitere Projektile in ihr stecken.

Aufgrund ihrer aktuellen Bewegungseinschränkung durch die Arthrose wünschen wir uns für Merja ein ebenerdiges Zuhause, idealerweise mit kleinem Garten oder einer Terrasse, denn sie liegt so gerne draußen in der Sonne. Aktuell wiegt sie ca. 26 kg und sollte unbedingt noch abnehmen, vor allem auch wegen ihrer Arthrose.
Merja ist grundsätzlich sozialverträglich, es entscheidet aber die Sympathie, ob sie gerne engeren Kontakt mit dem anderen Hund zulässt oder Abstand hält. Auch ein Einzelplatz wäre gut für sie, wenn sie viel Nähe zu ihren Menschen hat.

Merja ist ein wahrer Schatz und wir wünschen ihr von Herzen, dass sie nun eine Familie oder Einzelperson findet, die ihre Liebenswürdigkeit zu schätzen weiß und mindestens genauso gerne kuschelt wie Merja!

Merja ist geimpft, gechipt und kastriert und kann jeder Zeit auf der Pflegestelle besucht werden.

Wenn Sie ein schönes Zuhause für diese liebenswerte Hündin haben, füllen Sie bitte unser Bewerbungsformular aus. Sie finden es und weitere Informationen, Fotos, Videos hier:
https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/hunde-in-deutschland/merja/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift 50259 Pulheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6039 938938

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 643