shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CAPTAINHOOK geb. ca. 04/2017, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Handicap

ID-Nummer301861

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameCAPTAINHOOK

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 5 Monate

Farbebeige-schwarz

im Tierheim seit10.06.2020

letzte Aktualisierung10.06.2020

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Captain Hook, geb. ca. 04/2017, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

Captain Hook wurde in der Innenstadt von Serres ausgesetzt. Eines Tages wurde er mit einem gebrochenen Bein ins Tierheim gebracht. Er wurde eingehend untersucht, aber leider konnte das Bein nicht gerettet werden. Vermutlich sollte er ursprünglich von einem Schäfer zum Hüten der Herde eingesetzt werden. Dafür spricht das abgeschnittene Ohr. Die Schäfer schneiden den Welpen oft die Ohren ab, weil sie glauben, dass diese dann besser hören.

Captain Hook ist ein eindrucksvoller Rüde, der mit seiner Behinderung sehr gut klarkommt. Es ist für ihn kein Problem, das Leben auf drei Beinen zu meistern. Lange Spaziergänge kann er nicht machen, aber er hat gelernt, das Leben etwas ruhiger anzugehen. Er ist ein sehr freundlicher Hund, der ein besseres Leben verdient hat, als es im Tierheim möglich ist. Wenn Sie dem sanften Riesen eine Chance geben möchten, dann melden Sie sich bald bei uns.

Aufgrund des Aussehens und der Größe kann es sich um Herdenschutzmischling handeln. Gerne informieren wir Sie über die Eigenschaften dieser ganz besonderen Hunde

Geschlecht: männlich?geboren: April 2017
Größe: ca. 55-60 cm?kastriert: ja
Sonstiges: nur 3 Beine, kurze Rute; evtl. Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

nur 3 Beine, kurze Rute; evtl. Herdenschutzhund-Mix
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundegarten Serres e.V.

Anschrift Johannesstr. 11
53881 Euskirchen
Deutschland

Homepage http://hundegarten-serres.de/

 
Seitenaufrufe: 316