shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ROXY wartet schon seit Jahren

Notfall

ID-Nummer300993

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnameROXY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 8 Monate

Farbehelbraun

im Tierheim seit02.06.2020

letzte Aktualisierung02.06.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Die hübsche ROXY war eine Straßenhündin und wurde bereits 2017 in einen rumänischen Shelter gebracht. Als eine von vielen hat sie leider wenig Chancen, diesen wieder verlassen zu können. Dabei ist die Hündin mit dem süßen Bärtchen eine nette Fellnase, die dem Menschen gegenüber freundlich ist. Auch mit ihren Artgenossen im Shelter ist sie verträglich und sogar noch verspielt.

Wir möchten für die ca. 45 – 48 cm große ROXY ein Sprungbrett sein, raus aus dem Shelter in ein besseres Leben. Wieder Gras unter den Pfoten spüren dürfen, spielen und flitzen können und streichelnde Hände genießen! Das wünschen wir ihr.

Für ROXY suchen wir ein liebevolles Zuhause, nette Menschen, die mit ihr zusammen die Welt entdecken und ihr das Hunde-ABC beibringen.

Ihre Vermittlerin Susanne Hahn freut sich auf Ihre Anfrage:

Casa Animale e.V.
Ansprechpartner: Frau Susanne Hahn
mobil: 0171 – 430 96 69
Mailanfrage: s.hahn@casa-animale.de

ROXY reist kastriert, geimpft, gechipt und nach positiver Vorkontrolle mit einem EU-Heimtierpass gegen Schutzgebühr in Höhe von € 350,00 in ihr Zuhause. Mittelmeerkrankheitscheck wird vor der Ausreise durchgeführt.

In Zwinger- oder Außenhaltung wird ROXY nicht abgegeben.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Casa Animale e.V.

Anschrift Witzleshofen 34
95482 Gefrees
Deutschland

Homepage http://casa-animale.de/

 
Seitenaufrufe: 591