shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YAGO sucht Zuhause

ID-Nummer300992

Tierheim NameDobermann Nothilfe e.V.

RufnameYAGO

RasseDobermann

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 5 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit02.06.2020

letzte Aktualisierung02.06.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Yago

Rasse: Dobermann

Geschlecht: Rüde - unkastriert –

Geboren: ca. 2015

Gewicht: 25 kg

Verträglichkeit mit Artgenossen: ja

Verträglichkeit mit Katzen: kann getestet werden

Verträglichkeit mit Kindern: ab Teenageralter

Besonderheit: Leishmaniose positiv, 2 Beulen am Rücken

Aufenthalt: Deutschland/56410 Horressen



Yago muss eine schreckliche Vergangenheit gehabt haben. Er wurde Anfang Mai angebunden aufgefunden.

Eine Familie hat ihn befreit und die spanischen Tierschützer informiert.

Da er so dünn war, dachten sie, Yago wäre ein Junghund, jedoch wird er auf 5 Jahre geschätzt.



Bei den beiden Beulen handelt es sich um ein Knochenwachstum am 13. Brustwirbel, das weiterhin wächst. Dies kann evt.

angeboren sein und es bereitet ihm keine Schmerzen.

Bei der 2. Beule geht der Tierarzt davon aus, dass es sich um einen Schlag gehandelt haben könnte.

Yago wurde positiv auf Leishmaniose getestet. Er wird behandelt und seine Organe sind nicht beschädigt.

Trotz seiner Vorgeschichte hat Yago einen wunderbaren Charakter. Er ist unglaublich liebevoll im Umgang mit Hunden

und Menschen. Yago ist ein ruhiger Hund.



Er kann im Augenblick ein normales Leben führen, allerdings ohne große Anstrengungen.



Yago wird im Augenblick weiter untersucht und aufgepäppelt, ebenso geimpft.

Wer hat ein großes Herz und möchte Yago zeigen, dass das Leben auch schön sein kann?

Wir suchen für Yago ein ruhiges Zuhause mit Garten, wo er einfach Hund sein darf und nichts von ihm erwartet wird.

Gerne mit netten vierbeinigen Familienmitgliedern an denen er sich orientieren kann.



Weitere Informationen:



Dobermann-Nothilfe e.V.

Ilka Brinkmann

ilkabrinkmann@gmx.de

0163-500 47 33

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Dobermann Nothilfe e.V.

Anschrift 56410 Montabaur
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)2745 930695

Homepage http://www.dobermann-nothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 713