shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SHIVA ist im allerbesten Hundealter, ein richtiger Prachtkerl!

Handicap

ID-Nummer300330

Tierheim NameSalva Hundehilfe e.V.

RufnameSHIVA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 5 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit28.05.2020

letzte Aktualisierung28.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Shiva

Geschlecht: männlich

Rasse: Mischling

Geb.: 04/2016

Größe: 43 cm

Kastriert: ja

Andere Hunde: ja

Katzen: nein

Kinder: ja

Handicap: siehe Text

MMT: Leishmaniose positiv

Aktueller Aufenthaltsort: La Linea / Spanien

Shiva- 4 JAhre Tierheim sind genug!

Shiva ist vier Jahre alt. Er ist im allerbesten Hundealter, ein richtiger Prachtkerl. Und doch durfte Shiva bislang kaum etwas kennenlernen. Er kam als Welpe ins Tierheim… und nie wieder dort raus! Vier Jahre sind vergangen, ohne dass sich je Jemand für Shiva interessiert hat. Ein Schicksal, das leider gerade schwarze Hunde oft ereilt, sie finden einfach keine Interessenten.

An Shiva selbst kann es nicht liegen, er ist einfach ein toller Kerl. Zu Beginn etwas schüchtern mit neuen Menschen, er konnte den Umgang mit ihnen eben nie alltäglich erleben. Wenn er Menschen aber kennengelernt hat ist er einfach toll! Sehr liebevoll und ruhig mit großen und auch mit kleinen Menschen. Mit Artgenossen ist Shiva gut verträglich, nur Katzen sollten nicht in seinem neuen Zuhause leben.

Shiva ist Leishmaniose positiv getestet. Vor Ort wird er diesbezüglich nicht medikamentös behandelt, da seine Werte insgesamt sehr niedrig und unauffällig sind und laut des Tierarztes vor Ort keine Medikation benötigen. Leishmaniose ist eine parasitäre Infektionserkrankung, typisch für den Mittelmeerraum. Wir informieren sie gerne näher zum Thema Leishmaniose.

Shiva bekommt nach einer Zeit mit sehr schlechten Nierenwerten aktuell ein Nierenschutzpräpaparat. Mit einer Tablette täglich ist er auch diesbezüglich unauffällig. Er ist fit und agil und liebt besonders das Ballspielen.

Wo sind die Fans der schwarzen Schnauzen? Menschen mit Herz, die sich von Shivas Diagnosen nicht abschrecken lassen? 4 Jahre Tierheim sind mehr als genug. Shiva soll endlich ein schönes und normales Hundeleben führen können. Er hat es so sehr verdient!

Wenn Sie Shiva helfen wollen melden Sie sich gern bei seiner Vermittlerin, er kann bald ausreisen.

Wenn Sie keinen Hund adoptieren können oder wollen würden wir uns auch über die Bereitstellung einer Pflegestelle sehr freuen.

Kontakt: Laura Rebernik

laura.rebernik@salva-hundehilfe.de

www.salva-hundehilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Salva Hundehilfe e.V.

Anschrift Starenweg 33
22941 Bargteheide
Deutschland

Homepage http://www.salva-hundehilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 410