shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ESPINETE ein sehr lieber Rüde

ID-Nummer299538

Tierheim NameTierhilfe Anubis e.V.

RufnameESPINETE

RasseBodeguero Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 5 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit23.11.2019

letzte Aktualisierung20.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

*03.04.2017, Bodeguero, männlich/kastriert, ca. 48 cm, weiß mit braun

ein sehr lieber Rüde

Weiteres Video:

https://youtu.be/6KomgxIDw7s


Espinete lebte mit drei weiteren Hunden gefesselt an der Wand eines Hauses. Ihr Besitzer hielt sie dort, um das Haus zu bewachen und es frei von Mäusen zu halten. Ein Tourist rief die Helfer an und erzählte ihnen von dieser schrecklichen Situation, in der sich die Hunde befanden und die Helfer hatten tatsächlich Glück. Denn der Mann übergab ihnen ohne weitere Gegenwehr die Hunde, so dass sie nun in Sicherheit sind und die Chance auf ein liebevolles Zuhause haben.

Espinete ist ein wirklich armer Tropf. Er war vorher noch nie mit Menschen in Kontakt und ist daher schüchtern und vertraut ihnen natürlich nicht auf Anhieb. Mit viel Liebe und Zuwendung der Helfer lässt er die Vergangenheit aber langsam hinter sich und wird von Tag zu Tag glücklicher und entspannter. Obwohl Espinete ein sehr schlimmer Leben hatte ist er aber sehr leicht zu manipulieren. Schritt für Schritt fängt er an, sich streicheln zu lassen, genießt neue Gerüche, rennt und spielt gerne mit den Artgenossen zusammen und st sehr kontaktfreudig.

Wir wünschen Espinete so sehr, dass er bald endlich ein schönes Zuhause mit viel Liebe kennenlernen darf. Er braucht eine liebevolle Familie, die ihm mit viel Liebe, Einfühlungsvermögen und Fürsorge hilft seine Ängste zu überwinden und sein Leben endlich in vollen Zügen zu genießen. Artgenossen an seiner Seite wären optimal in seinem neuen Zuhause, da es ihm Sicherheit und Orientierung geben würde.

Ein ausbruchsicherer Garten , in dem er sch weiterhin nach Herzenslust austoben kann, wäre wünschenswert.

Espinete wird geimpft, kastriert, gechipt und entwurmt vermittelt

Wir vermitteln deutschlandweit unter Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch. Weitere Informationen zu unserem Adoptionsverfahren finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Anubis e.V.

Anschrift Am Sande 3
25548 Kellinghusen
Deutschland

Homepage http://www.tierhilfe-anubis.org/

 
Seitenaufrufe: 151