shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ORAZIO – bitte erhört mich

Handicap Notfall

ID-Nummer299415

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameORAZIO

RasseRottweiler

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz-braun-weiß

im Tierheim seit18.05.2020

letzte Aktualisierung18.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Alter: 01.01.2017
Rasse: Rottweiler
Größe: 57 cm

Orazio ist einer unserer Straßenhunde, die in Italien selbst weit und breit keine Chance auf eine Vermittlung haben. Als Orazio im Februar 2020 in einem kleinen Ort in Sizilien gefunden wurde brachte man ihn sofort zum Tierarzt. Er wurde Leishmaniose positiv getestet. Die Leishmaniose hatte Orazios Augen bereits stark befallen. Beide Augen waren stark getrübt und Orazio drohte zu erblinden. Aufgrund der damaligen und heutigen Situation (Corona) gab es keine Augenklinik, die Orazio genauer untersuchen konnte. Alle Kliniken waren bzw. sind bis dato geschlossen.
Aktuell wird Orazio von unserem Tierarzt behandelt. Orazios Augen haben sich ein klein wenig verbessert. Wir hoffen auf einen baldigen Termin in einer Spezialklinik und den Beginn einer entsprechenden Medikation.
Orazios Zeit auf der Straße verbrachte er in Gesellschaft von zwei räudegeplagten Hündinnen. Es bot sich ein Bild des Jammers, als wir die drei Hunde das erste Mal sahen. Vermutlich wurden alle Hunde ausgesetzt und ihrer selbst überlassen. Orazio hatte durch seine Leishmaniose noch schlechtere Karten, als die beiden Hündinnen. Er taumelte auf der Straße ziellos umher. Aktuell befindet er sich bei Francesca, die sich sehr um unseren Hundebuben kümmert.
Orazio ist fein mit allen Hunden. Er ist lieb, ruhig und dankbar. Katzen und Kinder sind kein Problem für ihn.
Wir wünschen uns für Orazio ein Zuhause, das Liebe, Wärme und Geduld verströmt damit ein neuer Lebensabschnitt für den Hundebuben beginnen kann. Sicherlich muss Orazio mehrmals untersucht werden, zu sehr hat ihn die Leishmaniose geschwächt. Aber mit einer extra Portion Liebe und Streicheleinheiten wird er sich erholen und seine Dankbarkeit zeigen, täglich!

Besuchen Sie Orazio auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: geb. 01.01.2017
Schulterhöhe: 57 cm
Krankheiten: Leishmaniose pos., evtl. geschädigte Augen, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: nach Vereinbarung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Silvia Kemper
eMail: silvia.kemper@pro-canalba.eu
Telefon: 0151 – 560 560 10

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 768