shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BONY Hübscher Galgo Bub sucht noch seine Familie

ID-Nummer299139

Tierheim NameEin Freund fürs Leben e.V.

RufnameBONY

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 8 Monate

Farbecreme

im Tierheim seit15.05.2020

letzte Aktualisierung15.05.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Bony ist ein ca. 3/2016 geborener Galgo Español-Rüde mit einer Schulterhöhe von ca. 65 cm.

Im Mai '20 konnten wir ihn aus einer Tötungsstation übernehmen und vorübergehend in einer Hundepension in Linares/Spanien unterbringen.

Bony ist ein ganz wunderbarer Galgo Rüde,der mit seiner schönen Fellzeichnung und seinem sanften Wesen das Herz eines jeden im Sturm erobert.
In seiner Pflegestelle hat er sich schnell eingelebt, ist stubenrein und kann auch schon stundenweise alleine bleiben.
Wie viele andere Galgos, die aus Spanien kommen, hat Bony nie Liebe und Geborgenheit erfahren können. Durch seine schlechten Erfahrungen war er anfangs noch vorsichtig und zurückhaltend, doch das hat sich inzwischen gelegt und er hat sich zu einem selbstbewussten und viel selbstsicheren Bub gemausert. Im Haus ist er ein ruhiger Hund, der sich gern ein kuscheliges Plätzchen auf der Couch sucht. Gerne darf dann auch geschmust und gekuschelt werden, welches er ausgiebig genießt. Draußen zeigt er sich verspielt und flitzt und tobt mit großer Begeisterung zusammen mit seinen Hundefreunden. Auf Spaziergängen ist Bony interessiert unterwegs und läuft gut an der Leine.
Bony hat sein Herz am rechten Fleck und alles was ihm jetzt noch fehlt, ist ein liebevolles Zuhause.
Er ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, zu Katzen kann er leider nicht.

Bony ist bereits kastriert, geimpft, gechippt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet worden.

Er befindet sich in einer Pflegestelle in 15345 Altlandsberg (Brandenburg).

Die Schutzgebühr für Bony beträgt 370 Euro.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Freund fürs Leben e.V.

Anschrift 15345 Altlandsberg
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Katrin Novak Telefon +49 (0)152 52473281

Homepage http://www.ein-freund-fuers-leben.org/

 
Seitenaufrufe: 858