shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JAN freundliches und liebes Kerlchen sucht Familienanschluss

ID-Nummer298979

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameJAN

RasseFoxterrier

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-braun-weiß

im Tierheim seit14.05.2020

letzte Aktualisierung14.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Jan - männlich
Rasse: Foxterrier Mischling
Alter: geb.ca. 08.05.2016
Größe: ca. 39cm, 9,4kg
Status: geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt: Kecskemet TH Ungarn
Ausreise: EU-Impfausweis/Chip

Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/eb242-jan-kecskemet.html

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Kecskemét in Ungarn kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie den BEWERBUNGSBOGEN UNTER KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Der herzige Jan wurde am 23.4.2020 zusammen mit Gini, welche hochträchtig war und mittlerweile ihre Babies im Tierheim geboren hat, alleine umherwandernd auf der Strasse, welche zum Tierheim führt, herrenlos umherirrend gefunden. Es ist stark anzunehmen, dass man die Beiden dort gezielt ausgesetzt hat. Die Gründe dafür, werden wir leider nie erfahren. Jan und Gini waren natürlich nicht gechipt. Für beide ist das Tierheim hoffentlich nur eine kurze Zwischenstation in ihrem Leben und wird drücken ihnen fest die Daumen, dass sie bald von ihren neuen Menschen entdeckt werden. Jan ist anfangs etwas schüchtern, aber er taut schnell auf, wenn er merkt, dass man es gut mit ihm meint. Jan ist ein freundliches und liebes Kerlchen, das jeden Tag etwas mutiger und neugieriger wird. Er geniesst Streicheleinheiten und hätte gerne mehr davon, denn der Kleine ist sehr liebesbedürftig und hat viel Nachholbedarf. Jan kennt noch nicht viel vom Hundeeinmaleins, das an der Leine laufen macht er aber schon ganz prima und seine neuen Menschen müssen ihm liebevoll alles beibringen, was so ein Vierbeiner für sein weiteres Leben wissen muss. Über hundegerechte Beschäftigung würde sich Jan sicherlich freuen. Mit seinen Artgenossen kommt Jan gut klar und lebt in einem gemischten Rudel.
Für unseren allerliebsten Jan wünschen wir uns liebe Menschen, die mit ihm durch dick und dünn gehen. Jan möchte geliebt, umsorgt und beschäftigt werden und sein neues Leben glücklich und sorgenfrei geniessen. Mit seinen Menschen durch Wälder und Wiesen streifen und sich verwöhnen lassen mit vielen Streicheleinheiten, das ist ganz nach Jan’s Geschmack. Ein wundervoller Vierbeiner sucht sein eigenes Körbchen!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift Madfelder Str. 25
34431 Marsberg
Deutschland

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 430