shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BOSKO möchte das leben in einer Familie kennenlernen

ID-Nummer298934

Tierheim NameTraurige Hundeherzen e.V.

RufnameBOSKO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 3 Monate

Farbeschwarz-beige

im Tierheim seit05.02.2020

letzte Aktualisierung13.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Bosco

Rasse : Mischlingsrüde
Alter : geb. ca. 8 / 2017
Größe : ca. 60 cm
Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn

Verhältnis zu Männern: sehr gut (nach einer Kennenlernphase)
Verhältnis zu Frauen: sehr gut (nach einer Kennenlernphase)
Verhältnis zu Kindern: unbekannt

Verträglich mit Rüden: ja, aber dominant
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: unbekannt

Mein Name ist Bosco. Ich bin ein junger erwachsener Mischlingsrüde mit der Konfektionsgröße XL. Ich habe kurzes schwarz-braunes Fell und ganz niedliche Barteln um die Schnauze herum. Meine Abzeichen im Gesicht erinnern an die Maske eines kleines Waschbären... und meine Schlappohren fallen immer gleich allen ins Auge, die haben an den Ohrspitzen so einen süßen Schwung nach Außen, das sieht doch einfach zum Knuddeln aus.
Fremden gegenüber reagiere ich erst einmal schüchtern und brauche eine gewisse Anlaufzeit, um mit ihnen warm zu werden. Ist das Eis erst einmal gebrochen, bin ich ein sehr anhänglicher und verschmuster Vertreter. Ich zeige den Menschen gegenüber kein Aggressionsverhalten, bin zu Beginn eben nur etwas zurückhaltend!

Mit Hündinnen komme ich prima aus und mit den Rüden gibt es da schon mal etwas Männergehabe … :

Meine Geschichte :
Ich bin zusammen mit meiner Mutti hier im Tierheim abgegeben worden. Darüber war ich anfangs sehr traurig, :( wusste gar nicht wie mir geschieht. Dann habe ich mich aber verhältnismäßig schnell akklimatisiert und meiner Situation angepasst.

Was ich mir wünsche :
Ich Bosco, wünsche mir im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte:

wunschlos glücklich zu werden

DAS zu Hause zu finden, wo MEINE Familie wohnt

Hände, die mich lieb und behutsam streicheln

Menschen, die mich Lieben und Ehren

eine Hundeschule besuchen

abends ohne Sorgen und Ängste einzuschlafen

schöne Abenteuerspaziergänge unternehmen

… (Platzhalter für nachzureichende Wünsche)

Bevor ich in mein neues Zuhause reise, werde ich noch kastriert, gechipt und geimpft. Wer mich adoptieren möchte, wende sich bitte an: vermittlung@traurige-hundeherzen.de oder Tel. 04202 / 9884599

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Traurige Hundeherzen e.V.

Anschrift Radepohl 21
28832 Achim
Deutschland

Homepage http://www.traurige-hundeherzen.de/

 
Seitenaufrufe: 526