shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MERIDA eine schwer kranke Hündin, die es geschafft hat der Hundehölle " dem Haus der verlorenen Seelen " zu entkommen

Handicap Notfall

ID-Nummer298687

Tierheim NameZorro Dogsavior e.V.

RufnameMERIDA

RasseHerdenschutzhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 5 Jahre , 10 Monate

Farbeweiß-schwarz

im Tierheim seit30.06.2019

letzte Aktualisierung11.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament ruhig

Aktueller Stand: Juni 2020
Merida, die das Glück hatte aus dem Horrorhaus auszuziehen und in Hopeland einzuziehen genießt ihr Leben und fühlt sich sehr wohl.
In Hopeland darf sie endlich unbeschwert leben und wird gut versorgt.
Damit das so bleibt suchen wir Paten für Merida.

Aktueller Stand: Mai 2020
Merida lebt seit einiger Zeit in Hopeland und wir sind sehr froh, dass wir sie aufnehmen konnten.

Leider ist die Maus schwer krank, sie ist Ehrlichiose positiv, und wird derzeit auf diverse Mittelmeerkrankheiten getestet. Doch trotzdem die Puschelmaus von Krankheit gezeichnet ist, ist sie so lieb, dankbar und grundfreundlich.

Was ihr im Haus der verlorenen Seelen widerfahren ist, können wir nicht herausfinden. Aber Merida ist gebeutelt vom Leben und dieses hat seine Spuren bei ihr hinterlassen. Dennoch reagiert sie bei ihr bekannten Artgenossen souverän und ist der geheime Chef ohne je laut zu werden. Menschen liebt sie und ist sehr brav und artig.

Für diese liebenswerte Hündin suchen wir dringend Paten die uns helfen wollen, Merida angemessen medizinisch versorgen zu können, ihr notwendiges Spezialfutter zu füttern und ihren Aufenthalt in Hopeland sichern.

Falls sie mehr über Merida erfahren möchten
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/portfolio-item/Merida/
Kontakt:
Zorro Team - Marina Mantopoulos
FON 0173 3835260 oder info@zorro-dogsavior.de
Hier geht es zur Bewerbung:
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/zorro-dogsavior/antraege/

Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven VK, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet und einem EU PASS versehen. 
Welpen werden nicht getestet, da die Ergebnisse nicht zuverlässig sind, und leider können wir auch nicht mit 100%iger Sicherheit die Rasse, Endgröße und Endgewicht bestimmen, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Größe: ca. 50 cm Gewicht: ca. 18 - 22 kg Leider ist die Maus schwer krank, sie ist Ehrlichiose positiv, und wird derzeit auf diverse Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie liebt Menschen und ist sehr brav und artig.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zorro Dogsavior e.V.

Anschrift Hainholz 5 a
31855 Aerzen
Deutschland

Homepage http://www.zorro-dogsavior.de/

 
Seitenaufrufe: 444