shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HARRY

Handicap

ID-Nummer298296

Tierheim NameTierhilfe Lebenswert e.V.

RufnameHARRY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit06.05.2020

letzte Aktualisierung22.05.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Herkunftsland / Ort: Rumänien
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: weiss
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht:
Geburtsdatum: ca. August 2019
In Pflegestelle seit: 01.05.2020
Standort: 96160 Geiselwind
-----------------------------------
Harry hat in den letzten Wochen unglaublich viel gelernt.
Trotz seiner Erblindung bewegt er sich frei in Haus und Garten und auch das Zusammenleben mit den anderen Hunden klappt inzwischen sehr gut.
Er ist stubenrein und autofest.

Beim Spaziergang fällt seine Erblindung nur dem geübten Beobachter auf.

Harry sucht jemanden, der viel Zeit für ihn hat und ihn z. B. mit ins Büro nehmen kann .

HARRY geht sicher auch gerne mit in eine Hundeschule. Altersgemäß lernt er schnell und bindet sich auch vertrauensvoll an seine Bezugsperson.
Nun fehlt ihm nur noch sein FürimmerKörbchen um das Leben in vollen Zügen genießen zu können.
Noch ein Video von Harry: https://youtu.be/FdMlPSbCRMo

Kontakt:
Petra Schwarz
Mobil 0171/7352055
E-Mail: petra.schwarz@tierhilfe-lebenswert.de

Unsere Hunde:
sind 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Kontakt:
Petra Schwarz,
Mobil 0171/7352055
E-Mail: petra.schwarz@tierhilfe-lebenswert.de

Unsere Hunde:
sind geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung)
sind auf gängige Krankheiten getestet: Ehrlichiose, Leishmaniose, Babesiose, Filarien, Anaplasmose, Borreliose,
sind entwurmt, gechippt, sind mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet und sind gegen Giardien behandelt,

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Handicap: blind
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Lebenswert e.V.

Anschrift 96160 Geiselwind
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Petra Schwarz Telefon +49 (0)171 7352055

Homepage http://www.tierhilfe-lebenswert.de/

 
Seitenaufrufe: 1202