shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OLIVIA wartet auf IHRE Menschen! PS 04177 Leipzig

ID-Nummer297316

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameOLIVIA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 5 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit27.04.2020

letzte Aktualisierung27.04.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Olivia

Geburtsdatum: 12.05.2014
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 58 cm, ca. 18 kg

Krankheiten: keine bekannt
Ergebnis 1. MMC: komplett negativ; Ergebnis 2. MMC: Leishmaniose fraglich -> Elisa Test negativ!; Rest negativ

verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: nein

Familienhund: ja
kinderfreundlich: ja
bleibt auch mehrere Stunden allein (mit Zweithund)

Pflegestelle: nein, da bereits auf PS
Paten: ja

Aufenthaltsort: 04177 Leipzig

Ansprechpartner:
Marion Doufas
Fon: 02323 / 2 65 38
Mobil: 0179 / 45 14 309
eMail: m.doufas@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com

Update September 2021:

Die süße Olivia mit den tollen Augenbrauen und dem absolut liebenswerten Charakter wartet auf ihrer Pflegestelle immer noch auf IHRE Familie. Ihr Pflegefrauchen lobt die Maus täglich, weil sie ein wirklicher Schatz auf vier Pfoten ist. Olivia ist verträglich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts, sie liebt Kinder, auch kleine Kinder wären überhaupt kein Problem für die Süße. Olivia bleibt sogar einige Stunden allein (allerdings in Gesellschaft ihrer zwei vierbeinigen Mitbewohner). Autofahren ist auch kein Problem, sie schläft dann brav im Auto.

Ein großer Garten ist auch nicht unbedingt erforderlich, sie mag nicht eine Minute allein im Garten bleiben, folgt der Familie sofort, sobald sie sich bewegen oder hinein gehen, sucht immer die Nähe ihrer Menschen. Ihren Auslauf holt sie sich draußen, sie läuft an der langen Schleppe schon mal frei und der Rückruf klappt hervorragend, da sie täglich mit ihrem Pflegefrauchen trainiert. Olivia geht auch mit auf den Hundeplatz (Pflegefrauchen ist mit ihren eigenen zwei Hunden begeisterte Hundesportlerin!). Olivia macht fleißig mit, lernt schnell und gern und bleibt auf Kommando im Platz liegen, liebt Suchspiele und vieles mehr! Man kann wirklich viel mit ihr unternehmen, Olivia macht begeistert alles mit.

Wo sind denn die Menschen, die unserer tollen Olivia ein Körbchen für immer anbieten? Ich bin sicher, irgendwo gibt es genau DIE Menschen, die zu Olivia passen und zu denen Olivia passt! Hat unsere Zaubermaus IHR Herz berührt? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf!
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Wer hat ein Körbchen für die wunderbare Olivia frei?

Unsere Zaubermaus sucht noch immer IHR Zuhause für immer! Olivia hat sich zu einer tollen Hündin entwickelt! Ihren tollen Charakter hat sie natürlich von Geburt an, aber die Maus ist unglaublich klug und lernfähig. Sie befindet sich nun seit einigen Monaten auf einer anderen Pflegestelle und hat hier viel gelernt.

Sie ist super lieb mit Artgenossen, Menschen, vor allem mit Kindern, auch kleinen Kindern! Olivia macht einfach alles mit, sie läuft am Fahrrad, hätte keine Probleme, am Kinderwagen oder Jogger mit zulaufen. Egal, ob Hundesport, oder auch mal nur eine „kleine“ Runde zu laufen, Olivia ist zufrieden! Die Maus hat auch kein Problem damit, mal mit in die Stadt zu gehen, Straßenlärm, viele Menschen, da bleibt unsere Olivia ganz cool!
Ihr einziges, kleines Problem ist Trockenfutter, da verträgt sie nicht alles, Pflegefrauchen kocht ihr Fleisch und Gemüse, aber mit verschiedenen Nassfuttersorten kommt sie auch klar. Olivia hatte anfangs unter einer leichten Inkontinenz gelitten, die aber nun mit Tabletten, (nicht kostenintensiv) sehr gut eingestellt ist.

Hat dieser „Rundum-Schatz“ IHR Herz berührt? Würden Sie die zauberhafte Olivia gerne kennenlernen? Denn eines sei gesagt, Olivia kommt auf den Fotos oft nicht so „rüber“, wie sie in Wirklichkeit ist. Mann muss sie kennenlernen, um ihr zauberhaftes Wesen zu erleben!
Nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf! Ich organisiere gern einen Termin bei der Pflegefamilie für Sie!
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Olivia wünscht sich eine Familie!

Die hübsche Olivia musste nach knapp einem halben Jahr die Pflegestelle wechseln, ihr Pflegefrauchen musste sie aus privaten Gründen leider weitergeben.

Nun befindet sich die Süße auf einer unserer versierten Pflegestellen in Leipzig und lebt dort mit einem Rüden und einer weiteren Hündin zusammen. Olivia ist eine sehr unkomplizierte Hündin, sie ist verträglich mit Hündinnen und Rüden, sie ist stubenrein und den Menschen sehr zugetan.

Als Jagdhund-Mischling braucht sie verständlicherweise viel Auslauf und auch Beschäftigung. Sie hat sehr schnell begriffen, wie viel Spaß zum Beispiel Leckerchen -Suchspiele machen, Abruftraining an der Schleppleine macht sie toll und setzt sich brav mit den anderen hin und wartet auf ihre Belohnung. Bei Spaziergängen an kurzer Leine muss man mit ihr noch ein wenig üben, sie möchte natürlich gerne mit durchstarten, wenn ihre Hundekumpels loslaufen. Das geht im Moment noch nicht, aber mit fleißigem Training wird die kluge Olivia auch bald ohne Leine laufen dürfen und den Freilauf in Feldern und auf Wiesen genießen können.

Olivias Menschen sollten etwas Hundeerfahrung mitbringen, gerne mit Hund in der Natur unterwegs sein und Freude daran haben, mit einem Hund zu arbeiten.

Für Olivia gelten unsere Haltungsbedingungen für Jagdhunde und deren Mischlinge, Haus und gut eingezäunter Garten sind Bedingung. Ein souveräner Ersthund wäre sicher toll für Olivia, ist aber keine Bedingung. Hat diese tolle Hundedame mit dem schicken Bärtchen und den lustigen Augenbrauen IHR Herz berührt? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf, ich gebe Ihnen gerne weitere Informationen.


Unsere Haltungsbedingungen für Jagdhunde und deren Mischlinge sind rassetypisch ausgerichtet, damit die erwachsenen Hunde ihren Charakter entsprechend ausleben können:
Sie werden ausschließlich in ein Zuhause mit lückenlos eingezäuntem Gartengrundstück (1,50 - 1,60m, nicht niedriger!) vermittelt. Damit tragen wir dem Umstand Rechnung, dass dieser Hundetyp aufgrund seiner jagdlichen Ambitionen unter Umständen auf Spaziergängen nicht abgeleint werden kann. Ein etwaiger Jagdtrieb zeigt sich bei Hunden erst etwa ab dem 8. Lebensmonat. Dennoch sollten junge Hunde und natürlich auch Jagdhunde generell die Möglichkeit haben, sich auszutoben und frei zu rennen, denn körperliche Auslastung ist ein Grundbedürfnis. Gerade der Jagdhund ist wie geschaffen für Aufgaben, die sowohl die körperliche als auch geistige Auslastung befriedigen, z.B. Nasenarbeit. Hier eignen sich speziell Mantrailing oder Fährtensuche.



Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift 04177 Leipzig
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Telefon +49 (0)177 7003377

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 2104