shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ALBA Senorin sucht gemütlichen Platz für Lebensabend

ID-Nummer297236

Tierheim NamePfotenhilfe Ungarn e.V.

RufnameALBA

RasseKuvasz-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 10 Jahre , 1 Monat

Farbeweiß

im Tierheim seit26.04.2020

letzte Aktualisierung01.06.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament ruhig

Beschreibung April 2020

Alba, die große Kuvasz Hündin entwickelt sich sehr gut, und läuft sehr schön auf allen vier Beinen. Ihr ruhiges und liebevolles Gemüt hilft natürlich dabei, dass sich die Muskulatur wieder prächtig aufbauen kann. Somit kommt Alba in eine weitere Phase und zwar in die der intensiven Suche nach einer neuen Familie. Sie ist sehr menschenbezogen und lieb zu jedem Menschen, ganz im Gegensatz zu den typischen Herdenschutz Hunden. Wir suchen für Alba einen ruhigen Platz, denn aufgrund ihres Alters und Gemüts käme ihr das am besten entgegen.

------------------------------------------------------

Aktuelle Beschreibung Februar 2020:

Und es reißt nicht ab: Alba ist der nächste Notfall, der unsere Unterstützung braucht!

Diesmal ist es eine Hündin, die eigentlich einen Besitzer hat. Man könnte also voraussetzen, dass der kranke Hund Liebe und fürsorgliche Pflege bekommt. Doch wurden wir hier sehr schnell mit Fakten konfrontiert, die wir einfach nicht nachvollziehen können. Der Besitzer wollte seinen Hund zwar mitnehmen, jedoch nicht ärztlich versorgen lassen.
Er hätte Alba unversorgt in eine Scheune oder Kammer gelegt und abgewartet ob sie überlebt.

Alba ist ein großer Hund mit zerschmettertem Hüftgelenk, wahrscheinlich auch inneren Verletzungen und – wie sich jetzt in der Klinik herausstellte – mit einem Babesienausbruch.
Wäre Alba mit ihrem Besitzer nach Hause gegangen, wäre damit auch ihr Todesurteil besiegelt gewesen. Von der Qual und den Schmerzen, die Alba erwartet hätten, wollen wir an dieser Stelle erst gar nicht reden.

Das hat die 10-jährige Hündin nicht verdient!

Und ja, sie wurde im Tierschutz-Zentrum aufgenommen! Und natürlich werden wir alles tun, um Alba zu helfen.

Inzwischen ist sie in der Tierklinik aufgenommen und es wird ihr jede Hilfe zuteil, die man ihr geben kann. Drücken Sie mit uns die Daumen für die bemitleidenswerte Hündin.

Wir hoffen, die Ärzte der Tierklinik bringen sie über den Berg! Und dann werden wir Alba zeigen, dass eine menschliche Hand auch Güte und Wärme, Liebe und Schutz verteilt und wir werden versuchen, ein richtig gutes, liebevolles Zuhause für sie zu finden.

Wir hoffen so sehr, dass diese tapfere Hündin das noch erleben darf!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Ungarn e.V.

Anschrift Köhnholzer Landstr. 7
24891 Schnarup-Thumby
Deutschland

Homepage http://www.pfotenhilfe-ungarn.de/

 
Seitenaufrufe: 282