shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MARA sehr aufgeschlossene, neugierige und freundliche Mischlingshündin sucht ein neues zu Hause

Handicap

ID-Nummer297201

Tierheim NameTSV Hund und Katz e.V.

RufnameMARA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 5 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit26.04.2020

letzte Aktualisierung26.04.2020

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Als man Mara fand war sie unterernährt und trug viele Verletzungen mit sich. Es ging ihr schlicht weg nicht gut und erst nach einer Operation, bei der ihr Auge entfernt wurde, konnte sie sich wieder erholen. Niemand hat nach der sonnigen Hündin gesucht, und so, darf sie nun auf die Suche nach einem richtigen Zuhause gehen.
Mara ist erst ein Jahr jung, und nach ihrer Vergangenheit zu schließen, durfte sie nicht viel kennen lernen. Mara kennt wohl keinen großen Stadttrubel, kann aber sicherlich mit etwas Übung auch in einer ruhigen Siedlung oder in einem Dorf ein gutes Zuhause finden. Die Stadt ist wohl etwas zu aufreibend für die sensible Hündin.
Die Zuckerschnute ist eine Jagdhund-Podenco Mischung. Interesse an Spuren und Wild ist vorhanden, ableinbar kann sie nur vielleicht nach viel übung in wildarmen Gebiet sein. Wir wünschen uns daher ein Zuhause, das auch bereit ist mit Mara Jagdhundgerecht zu arbeiten und ihre Sinne auszulasten. Fährtensuche, ZOS, Mantrailing oder andere aktivitäten in einer Hundeschule und vor allem auch viel Bewegung braucht die Hündin sicherlich.
Mara ist trotz ihres schlechten Starts eine sehr aufgeschlossene, neugierige und freundliche Hündin. Verspielt und auch mit Artgenossen sehr gut verträglich, wäre Mara auch sicherlich etwas für motivierte Anfänger, die sich mit einem Jagdhund auseinandersetzen möchten.
Mara ist keine große Hündin und mit 12 KG auch kein schwergewicht und kann sicherlich auch von verantwortungsbewussten Kindern gut geführt werden. Mit erfahrenen Katzen hat sie schon Erfahrung gemacht.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TSV Hund und Katz e.V.

Anschrift Hattenhofer Str. 14
36124 Eichenzell
Deutschland

Homepage http://www.tsv-hund-und-katz.de/

 
Seitenaufrufe: 357