shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

EDEN - sucht ruhiges, verständnisvolles Zuhause

ID-Nummer296779

Tierheim NameZypernpfoten in Not e.V.

RufnameEDEN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre

Farbeschwarz

im Tierheim seit22.04.2020

letzte Aktualisierung28.04.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wer einen weisen, lebenserfahrenen, ruhigen Hund als „Lebensgefährten“ sucht und wer ein ebensolcher Mensch ist, der könnte mit Eden sein Glück finden.

Eden ist ein ca. 6jähriger Hund, mit einer SH von 40 cm, der weiß, was er will und was nicht.

Zunächst zu dem, was er nicht will:

Eden möchte nicht mit Kindern zusammenleben. Kinder bedeuten Unruhe, Stress, Hektik…alles nichts für ihn. Eden möchte keine Aufreger in seinem Zuhause. Also keine Kinder, keine anderen Hunde, keine Katzen…. Eden möchte es lieber ruhig.

Und nun zu dem, was Eden sucht:

Eden möchte Einzelprinz sein. Er möchte die volle und möglichst auch ungeteilte Aufmerksamkeit seines Menschen. Er möchte Zuhause gerne seine ihm bekannten und routinierten Tagesabläufe, ist er aber unterwegs, dann kann es auch gerne Abwechslung in den Unternehmungen geben.

Wer sich damit (in etwa jedenfalls) identifizieren kann, hätte in Eden einen passenden Gefährten.

Eden ist ein guter Zuhörer, Beobachter und ein Denker. Wenn Eden seinen Menschen so beobachtet, anschaut und sozusagen mit den Augen „spricht“, dann möchte man zu gerne wissen, was er gerade denkt und man hat das Gefühl, man müsste ihm einfach auch etwas erzählen.

Mit Eden kann man wunderbar spazieren gehen. Er läuft entspannt an der Leine und geht am liebsten in der Natur spazieren.

Hundebegegnungen funktionieren mit etwas höflichem Abstand gut. Eden besteht auf die Einhaltung von Höflichkeitsritualen und fordert von seinem Gegenüber (Mensch wie Hund), dass man ihn einfach respektiert.

Eden ist nicht einfach ein Hund – Eden ist eine Persönlichkeit. Er ist kein Hund, der einen fremden Menschen sofort sein blindes Vertrauen schenkt und einen stürmisch begrüßt. Eden braucht für alles etwas Zeit – auch zum Kennenlernen und Vertrauensaufbau. Daher würden wir uns Interessenten in Wohnortnähe zu seiner Pflegestelle in 56072 Koblenz wünschen, damit das Kennenlernen mit mehrfachen Besuchen (Spaziergängen) möglich ist.

Wir suchen für Eden Menschen, die ihn so lassen können, wie er ist. Die nicht aus ihm einen anderen machen wollen; denn das wird nicht gelingen. Eden muss man so nehmen, wie er ist. Denn anders will er auch nicht sein. Er hat seinen eigenen Kopf und er trifft auch ab und an seine eigenen Entscheidungen.

Eden ist zwar durchaus kooperativ, aber nicht, weil er muss, sondern weil er das möchte. Eden möchte immer sein Gesicht wahren können. Er ist ein stolzer Hund und hat sich diesen Stolz immer behalten – auch als er in der Tötung um sein Überleben bangen musste. Aber egal wie tief er damals im Dreck saß: nichts und niemand konnte ihm seinen Stolz nehmen.

Er hat damals zwar alles verloren, aber nicht sein Selbstwertgefühl – und das beeindruckt einfach sehr! Eden kann uns in Vielem ein Vorbild sein!

Wenn Eden schmusen will, dann kommt er. Kommt er nicht? Dann will er nicht schmusen. So einfach ist das.

Wenn Eden in seinem Zuhause, in seinen vier schützenden Wänden, ein geordnetes, möglichst gleichbleibendes Leben leben darf, ist alles einfach mit ihm.

Wenn diese Ordnung Zuhause aber aus den Fugen gerät, wenn es für ihn unvorhersehbar, unsicher, unberechenbar, hektisch und stressig wird, dann ist alles schwer für ihn. Damit kommt er nicht zurecht und er reagiert seinerseits mit Stressreaktionen, die wir ihm und Jedem, unbedingt ersparen müssen.

Eden möchten wir diese Verlässlichkeit und Sicherheit getreu dem Motto „my home is my castle“ unbedingt in seinem neuen Zuhause ermöglichen. Daher suchen wir für Eden Gleichgesinnte! Beispielsweise hundeerfahrene Rentner oder Alleinstehende, die gerne draußen unterwegs sind, aber Zuhause eine „langweilige“ Routine pflegen und gerne einen Hund an ihrer Seite haben möchten.

Melden Sie sich bitte einfach mal bei uns, wenn Sie sich für Eden interessieren und ihm vielleicht ein Zuhause schenken möchten.

Eden ist ein Tierschutzhund. Er ist geimpft, gechipt, kastriert, hat einen EU-Impfausweis, Traces-Papiere und wird mit Schutzvertrag vermittelt.
Gerne können Sie auch unser offizielles Anfrageformular auf unserer Homepage nutzen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/anfrage-fuer-einen-hund

Möchten Sie sich gerne vorher informieren wie eine Vermittlung bei uns abläuft, können Sie das auf unserer Homepage nachlesen: https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/informatives/vermittlungsinfos

Vielen Dank!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zypernpfoten in Not e.V.

Anschrift 56072 Koblenz
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.zypernpfoten-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 913