shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NOISETTE .... süß wie das Eis - PS 84556 Kastl

ID-Nummer296288

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameNOISETTE

RasseMiniatur Bull Terrier-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr

Farbebraun gestromt

im Tierheim seit16.04.2020

letzte Aktualisierung23.04.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Noisette

Geburtsdatum: 20.09.2019
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mini-Bullterrier-Mix

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 38 cm, ca. 8 kg

Krankheiten: keine bekannt
MMC folgt

verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: unbekannt

Familienhund: ja
kinderfreundlich: ja (ab 12 Jahre)

Vermittlung: Deutschland (bundesweit), Österreich, Schweiz;
vorzugsweise als Einzelhund

Pflegestelle: nein, da bereits auf PS
Paten: ja

Aufenthaltsort: 84556 Kastl

Schutzgebühr 250,00 € + MMC 75,00 € + Transport 150,00 €

Ansprechpartner:
Karin Loebnitz
Mobil: 0177/ 7 00 33 77
eMail: k.loebnitz@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com

Update 28.08.2020

Noisette ist eine äußerst anhängliche und verschmuste kleine Fellnase. Das total verspielte Energiebündel muss daher, auch aufgrund ihres Alters, immer wieder etwas gebremst werden, damit sie sich nicht vor lauter Freude überschlägt. Noisette ist sehr intelligent und hat einen eigenen Willen, der sich durch nichts unterkriegen lässt. Wenn ihr etwas nicht passt, entwickelt sie einen gewissen Eigensinn und geht dann stur ihren Weg.

Wie jeder andere Hund braucht Noisette von Anfang an eine konsequente und liebevolle Erziehung. Spielerische Erziehung ist das Schlüsselwort bei Noisette. Besonders gut begeistern kann man sie, wenn dann auch noch viele Überraschungen eingebaut sind. Eintönig wiederholte Kommandos langweilen sie schnell und sie sucht sich lieber selbst eine für sie spannende Beschäftigung. Der Besuch einer guten Hundeschule ist unabdingbar, damit sie gut sozialisiert wird und es später keine Probleme im Alltag, auf dem Hundeplatz oder beim Spazieren gehen gibt.

Fazit: Noisette ist eine temperamentvolle, aufmerksame Hündin, die zu keinem Abenteuer nein sagt. Ihre zweite wichtige Charaktereigenschaft: sie ist eine in sich ruhende kleine Fellnase, mag das gemeinsame Kuscheln auf dem Sofa sehr. Sie ist ein kleiner Kontrollfreak, daher halten wir es für vorteilhaft, wenn sie Einzelhund ist in ihrer zukünftigen Familie. Noisette liebt Wasser und badet gerne. An der Stubenreinheit muss noch etwas gearbeitet werden, da sie sich noch in dieser, für sie neuen Welt, vergisst.
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Noisette- süß wie das Eis

Noisette ist zweifelsohne ein Miniatur-Bullterrier-Mix. Wir wissen nicht, wer noch mitgemischt hat, aber zur Rasse der Mini-Bullis ist folgendes zu sagen:

Sie gehören NICHT zu den Listenhunden wie ihre großen Verwandten, sondern werden als Familienhunde sehr geschätzt. Die Minis lieben es, ausgiebig zu spielen und zu toben, besonders gerne mit Kindern. Es sind kleine Persönlichkeiten, mit einem eigenen Kopf (der Terrier lässt sich nicht verleugnen), die eine freundliche, konsequente Führung benötigen. Mini Bullis sind einfühlsam und überaus intelligent. Sie sind kräftig, haben viel Energie und müssen, wie auch ein großer Hund, entsprechend beschäftigt und ausgelastet werden. Kein Hund für Couch-Potatos! Die Minis haben eine hohe Reizschwelle, sprich sie lassen sich weder von fremden Menschen noch anderen Hunden aus der Ruhe bringen. Auch mit Katzen kommen sie gut aus, sofern sie in jungem Alter entsprechend geprägt werden.

Bedingt durch das Leben in einem Canile auf Sardinien ist Noisette ein noch unbeschriebenes Blatt; sie kann jedoch all das werden, was man ihrer Rasse zuschreibt. Natürlich muss sie alles erst erlernen, sie ist vermutlich nicht stubenrein und kann auch nicht alleine bleiben. Ganztagsbetreuung setzen wir, wie bei jedem Welpen, voraus. Möglicherweise ist sie anfangs übermütig und testet welpentypisch ihre Grenzen aus. Sie hatte ihre Mutter nicht lang genug an der Seite, um all dies von ihr erlernen zu können. Das kleine Mädchen hatte ja nie die Chance, sich auszuprobieren und rumzublödeln. Geben wir ihr jetzt diese Chance!

Noisette freut sich auf den Anruf, der ihr Leben beginnen lässt. Und das so bald wie möglich bitte…


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift 84556 Kastl
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)177 7003377

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 715