shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GRETA eine Überlebenskünstlerin möchte auf der Sonnenseite des Lebens ihre Familie finden

Notfall

ID-Nummer295614

Tierheim NameZorro Dogsavior e.V.

RufnameGRETA

RasseNeufundländer-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 6 Jahre , 8 Monate

Farbedunkelbraun

im Tierheim seit01.04.2018

letzte Aktualisierung18.04.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament ruhig

Aktueller Stand: April 2020 - Nachtrag aus Hopeland
Kaum jemand hat bemerkt, dass unserem wunderschönen Neufundländermixmädel ein Bein fehlt und auch ein Stück ihrer Rute.
Greta hat eine längere Rekonvaleszenzphase gehabt, da sie ihr Leben unter grausamen Umständen erleiden musste.
Ja und durch starke Schmerzen, Leid, Kummer und Einsamkeit hatte sie sich ihr Bein abgekaut und auch Teile ihrer Rute.
Daher musste das Bein amputiert und ein Stück der Rute entfernt werden.

Dennoch ist Greta eine ganz tolle Hündin, der es egal ist, ob sie auf drei oder vier Beinen durchs Leben schlendert.

Aktueller Stand: Februar 2020:
Auch Greta unser Löwenköpfchen schickt uns nach einem Fotoshooting Bilder.

Mittlerweile kann man die Rassezugehörigkeit erahnen und weiß, dass sich ein Neufundländer in ihren Ahnen befinden muss.
Die absolut freundliche menschenbezogene Hündin sucht Menschen, die ihr ein Zuhause auf Lebenszeit bieten und mit ihr das Abenteuer LEBEN starten wollen.

Aktueller Stand: Januar 2020
Greta schickt uns Grüße aus Hopeland und möchte sich in Erinnerung bringen, denn auch sie ist auf der Suche nach einer eigenen Familie.
Die hübsche Hundelady erinnert mit ihrer Sturmfrisur an eine Löwin, dabei ist sie aber eine absolut liebe freundliche menschenbezogene Hündin. Zudem sehr gehorsam und achtsam.

Bei ihren Artgenossen ist sie etwas kritischer und ihr Essen teilt sie nicht so gern. Daher denken wir, dass Greta lieber allein ohne Artgenossen in ihrer zukünftigen Familie leben sollte.

Greta ist wohl die tapferste Kämpferin, die uns in unseren Einsätzen je begegnet ist. Noch vor wenigen Monaten sah es aus, als hätten wir die Hündin aufgeben müssen und auch Greta selbst schien die Hoffnung in die Menschen verloren zu haben. Aus den widrigen Umständen eines Shelters, in dem sie in ihren eigenen Fäkalien und bei der Sommerhitze Tag und Nacht auf Betonboden vegetierte, mit entzündeten Blasenkatheter und Kot verschmiertem Fell dem Tod fast ausgeliefert war, erkämpften wir sie uns in unsere Obhut und ließen sie nicht nur von Tierärzten behandeln, sondern vor allem von unserer Tierschützerin gesund pflegen.

Zunächst sah es aus, als sei die arme Hündin in den Hinterbeine gelähmt und aufgrund ihrer Größe und Gewichtes derart eingeschrankt, dass sie vielleicht niemals gehen könnte. Doch Greta bewies wahre Stärke und kämpfte sich zurück. Sie macht Fortschritte beim Laufen, lässt eine neue Haarpracht wachsen und baut das Vertrauen in den Menschen wieder auf.
Sie ist auf dem Weg ihr Happy End zu schreiben, doch dafür würde ihr ein eigenes Zuhause gut gefallen. Mit einem großen Körbchen, Streicheleinheiten und Physio-Therapie, damit sie einmal über die grünen Wiesen flitzen kann.

Wer möchte Greta diesen Traum erfüllen und einer Kämpfernatur ein Leben in einer liebevollen Familie schenken?

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben geht es hier zur Bewerbung
http://www.zorro-dogsavior.de/2017_SAB_adoption.pdf
Senden Sie uns den ausgefüllten SAB zu, Sie werden anschließend von uns kontaktiert.

oder:       Zorro-Team: info@zorro-dogsavior.de

Wir vermitteln unsere Hunde nach positiver VK, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, zudem sind sie alle gechipt, geimpft, auf MMK getestet und mit einem EU Pass versehen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Größe: ca. 75 cm Gewicht: ca. 55 kg Greta ist aufgeschlossen, sehr menschenbezogen und lieb. Greta möchte lieber ein Einzelhund werden.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zorro Dogsavior e.V.

Anschrift Hainholz 5 a
31855 Aerzen
Deutschland

Homepage http://www.zorro-dogsavior.de/

 
Seitenaufrufe: 538