shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ALASKA – Hundemama möchte Straße gegen eigenes Zuhause tauschen

ID-Nummer294832

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameALASKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 3 Jahre , 2 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit16.02.2021

letzte Aktualisierung31.03.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Alter: 01.01.2018
Rasse: Mischling
Größe: ca. 50 cm

Update Februar 2021:

Alaska ist seit 6 Tagen bei mir und zeigt sich von ihrer allerbesten Seite. Sie ist stubenrein, bellt in der Wohnung nicht, zieht nicht an der Leine und verträgt sich gut mit meiner Hündin. Sie ist sogar schon mal eine Stunde allein zu Hause gewesen und lag bei meiner Rückkehr völlig entspannt auf dem Sofa, obwohl sie ansonsten kaum von meiner Seite weicht. Sie ist der verschmußteste Hund der mir jemals begegnet ist und bindet sich sehr schnell an ihre Bezugsperson. Alaska ist total menschenbezogen und liebt nichts mehr als auf dem Sofa zu kuscheln. Sie geht auch ganz gerne spazieren, allerdings mag sie den derzeitigen Schnee nicht so besonders. Hundebegegnungen draußen waren bisher alle völlig unproblematisch, sie begrüßt den anderen Hund freundlich und geht weiter.
Alaska ist einfach nur eine Traumhündin!


----------------------

Update Januar 2021:
Alaska ist jetzt auf Pflegestelle in Münster.

--------------------------------

Wir haben unserer Hündin Alaska von Deutschland berichtet. Einem Land, in dem schon viele ihrer Gleichgesinnten ein Zuhause gefunden haben. Alaska wurde hellhörig, als sie von einem eigenen Körbchen, geregelten Mahlzeiten, einem eigenen Herrchen und Frauchen und einem eigenen Zuhause erfuhr – Kraulen, Schmusen mit Herrchen und/oder Frauchen sowie Toben mit anderen Hunden inbegriffen. Jetzt war es um das Hundemädchen ganz und gar geschehen. Niemand soll sie jetzt noch aufhalten. Alaska ist so sehr entschlossen in ihr neues Leben aufzubrechen; nach Deutschland zu reisen, um ihre eigene Familie endlich kennenzulernen, um sie von all ihren guten Eigenschaften zu überzeugen.

Beginnen wir aber von vorne mit Alaskas trauriger Geschichte: Es war im September des letzten Jahres als die damals trächtige Hündin auf der Straße von unserer Francesca entdeckt wurde. Es hatte in Strömen geregnet und Alaska blieb auf ein und derselben Stelle stehen. Es schien, als würde sie auf jemanden warten. Zwei Tage später, es regnete nach wie vor und Alaska stand wieder an besagter Stelle, nahm unsere Tierschützerin Francesca die Hündin mit zu sich nach Hause. Dort brachte sie auch bald ihre sieben Welpen zur Welt. Leider haben nur drei überlebt.
Alaska wurde von Francesca versorgt und aufgepäppelt. Dabei entpuppte sich Alaska als vorbildliche Hundemama. Sie ist mit Artgenossen gut verträglich und hat keine Probleme mit anderen Hunden in der Gruppe. Gegenüber Menschen ist Alaska weder ängstlich noch hyperaktiv freudig. Sie ist ein verschmustes Mädchen, das gerne mit anderen Hunden zusammen ist und sich sehr über Krauleinheiten freut. Aufgaben sind für Alaska eine willkommene Abwechslung. Zudem liebt sie es zu Flitzen. Für sportliche Menschen ist sie eine tolle Begleiterin.
Katzen sollten im neuen Zuhause nicht vorhanden sein.

Wir hoffen, Alaskas Traum von einem eigenen Zuhause, wahr werden zu lassen. Sie ist ein toller Hund – wer zeigt ihr ein Leben voller Geborgenheit und Liebe?

Besuchen Sie Alaska auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: geb. 01.01.2018
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Simone Horn
eMail: simone.horn@pro-canalba.eu
Telefon: 0178 - 81 66 985

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift 48157 Münster
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 1790