shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ARKANA Wer gibt der Schönhet das Vertrauen in die Menschen zurück?

ID-Nummer293161

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameARKANA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit12.03.2020

letzte Aktualisierung04.06.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Arkana
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum / Alter: März 2017 geboren, ca. 3 Jahre alt
Größe & Gewicht: mittelgroß, ca. 50cm
Rasse: Mischling
Kastriert: ja
Mittelmeerkrankheiten: keine
Sonstige Krankheiten / Medikamente: keine


Wer gibt Arkana das Vertrauen in Menschen zurück?

Arkana und ihr Kumpel Hermes (auch auf unserer Seite zu finden) wurden gemeinsam aus der städtischen Tötungsstation gerettet und in das Tierheim Huella de Jaen gebracht, wo sie nun zusammen mit anderen Hunden lebt.

Bei Ihrer Rettung hatte Arkana leider viele Wunden im Gesicht und am Körper, was darauf schließen lässt, dass sie leider keine schöne Vergangenheit hat und womöglich misshandelt wurde. Dementsprechend ängstlich ist Arkana derzeit noch. Menschen gegenüber ist sie sehr misstrauisch. Sie hält nach ihnen Ausschau, traut sich aber nicht, auf sie zuzugehen. Kontakt versucht sie stets zu vermeiden, aber wenn man es schafft, sie zu streicheln, dann kann sie es schon ein kleines bisschen genießen.

Mit anderen Hunden versteht sich Arkana sehr gut. Sie ist im Kontakt mit anderen Hunden eher schüchtern und zurückhaltend, was sich darin äußert, dass sie mit ihnen weder spielt noch streitet. Raufereien geht sie aus dem Weg und hält sich insgesamt eher zurück. Sobald Arkana das Vertrauen zu ihren Menschen gefunden hat, liebt sie ausgiebige Spaziergänge, dabei läuft sie schon ganz vorbildlich an der Leine.

Obwohl man Arkana ihre schlimme Vergangenheit und die damit einhergehende Angst ansieht, ist sie mit ihrem schwarzbraunen Fell eine sehr hübsche Hündin mittlerer Größe. Wir sind davon überzeugt, dass hinter diesen traurigen braunen Augen eine bezaubernde Persönlichkeit steckt.

Die Narben an ihrem Körper werden bleiben, aber wir hoffen sehr, dass die Narben an ihrer Seele ganz schnell heilen können. Daher wünschen wir uns schnellstmöglich eine ruhige, geduldige und liebevolle Familie für Arkana, in der sie zur Ruhe kommen kann, die ihr die Zeit gibt, die sie benötigt und die sie dabei unterstützt, langsam wieder Vertrauen zu fassen.

Wenn diese Beschreibung genau auf Sie zutrifft und Sie Arkana dieses Zuhause schenken möchten, dann zögern Sie bitte nicht, ihre Betreuerin Nicole Steib zu kontaktieren.


Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch)
Telefon: 07664 6198775
Handy: 0176 30303848
E-mail: steib@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Meisenstr. 6
71576 Burgstetten
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 165