shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BOO verspielter Welpe sucht eine Familie

ID-Nummer293142

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameBOO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 7 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit01.03.2020

letzte Aktualisierung12.03.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

WIR HABEN EINE TOLLE NACHRICHT!!! BOO KANN SCHON AB MITTE JUNI IN IHRER PFLEGESTELLE IN NORDERSTEDT BESUCHT WERDEN!!!!

Einige Tage vor Weihnachten kam die Rettung für Boo und seine Brüder. Gemeinsam mit ihrer Mutter wurden Sie in einem Wald gefunden. Die 4 Jungs wurden vermutlich dort geboren. Eigentlich wollte man sie in einen Shelter bringen, doch ein Tierfreund verhinderte dies und bat um Hilfe.

Nachdem Boo und die 3 anderen Brüder die Quarantäne-Tage in einer Pension verbrachte, konnten sie nun auf die Farm zu Teresa ziehen. Dort ist es so viel lustiger, es gibt Platz zum Spielen und jede Menge 4-beinige Kumpels. Und so wundert es niemanden, dass die Rasselbande zu glücklichen, fröhlichen Hunden heranwuchs.

Und auch die Menschen sind so toll dort. Immer versuchen sie eine Hand frei zu haben für ein paar Streicheleinheiten. Und sie reden so nett, es gibt Spielzeug und gutes Futter. Überhaupt, Boo ist der Meinung, Menschen muss man einfach lieben. Neben Spielen, Schlafen und Essen ist nämlich kuscheln seine Lieblingsbeschäftigung.

Geboren wurde er wohl Mitte November 2019. Derzeit misst er tolle 43cm. Wie groß er letztendlich wird können wir nicht sagen, da uns die Eltern unbekannt sind Denn die Mutter kam nicht mit zu Teresa.

Wenn Sie eine Rundumbetreuung in der ersten Zeit garantieren können, Geduld und endlose Liebe für ein ganzes Hundeleben parat haben, dann bewerben Sie sich bei uns. Wenn Sie wissen, dass ein Welpe viel Arbeit macht, noch nicht stubenrein ist und alles noch fürs Leben lernen muss, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Boo kommt gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Er wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0176 24051 258
Email: elisa@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift 22844 Norderstedt
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)176 24051 258

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 692