shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

YACO von Herrchen einfach ausgesetzt

ID-Nummer293113

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameYACO

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit12.03.2020

letzte Aktualisierung12.03.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Vor vier Monaten stand ein Mann vor der Tür von Dolmen Animal. Er bat unsere Freunde Lupe und Manuel um Hilfe, denn er müsse ins Ausland zum Arbeiten und könne seinen Hund Yaco nicht mitnehmen – eine Pflegestelle oder Pension könne er sich nicht leisten und er sei verzweifelt. Nun, es wundert niemanden, dass die wundervollen Tierschützer Yaco nicht nur aufgenommen haben, sie haben ihm sogar das Tierheim erspart und ihn mit nach Hause in ihr eigenes großes Rudel, in dem sich auch noch andere Pflegehunde befinden, genommen. Yaco war von Anfang an ein richtiger Goldknopf, sehr menschenbezogen und verschmust. Doch die Trennung von seinem Herrchen schlug ihm sehr auf die Psyche. Das ging soweit, dass er in der ersten Zeit im Haus unserer Partner einige epileptische Anfälle hatte. Er wurde dann medikamentös eingestellt und hat seither keine Krise mehr gehabt, aber wir glauben eigentlich, dass die Verbesserung mehr daran liegt, dass er ankommen konnte und die Trennung besser verkraftete.

Lupe und Manuel haben Yaco als ruhigen, sehr liebenswerten und zärtlichen Zeitgenossen kennengelernt und freuten sich eigentlich immer beim Gedanken, dass sein Besitzer bald wiederkommen würde. Aber der kam nicht. Man erfuhr dann, dass er wieder in der Gegend sei, aber nach seinem besten Freund, der jeden Tag geduldig auf ihn wartete, hat er nie gefragt. Klar, die Tierschützer könnten den Mann nun kontaktieren, ihn zwingen, Yaco wieder aufzunehmen, aber niemand will einen so lieben Hund zu jemandem geben, der sich nicht mehr für ihn interessiert. Also suchen wir für den bildhübschen, maximal fünf Jahre alten (Stand 03/2020) Rüden mit dem außergewöhnlichen Erscheinungsbild ein neues Zuhause, wo seine wundervolle Art geachtet wird und er die Liebe bekommt, die er verdient.

Yaco sucht Menschen, die viel Zeit für ihn haben, an die er sich zu 100% anschließen darf und die ganz viel vom Streicheln und Liebhaben verstehen. Natürlich liebt der zärtliche Charmeur auch lange Spaziergänge, aber für Yaco zählt immer am allermeisten, dass er in der Nähe seiner Zweibeiner sein darf ... Wenn Sie also einen genialen Begleiter für den Alltag suchen, der mit Ihnen die Sportschau guckt, spazierengeht, im Garten die Sonne genießt, Würstchen teilt und der Ihnen nie vergessen wird, dass Sie ihm ein Heim geschenkt haben, dann melden Sie sich doch mal bei uns und erfahren Sie, wie Yaco bald Ihr Leben bereichern kann – und Sie das seine.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 118