shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TOMMYJUNIOR Wer hat ein sicheres Plätzchen für Tommy Junior frei?

Notfall

ID-Nummer281941

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameTOMMYJUNIOR

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbebeige-schwarz

im Tierheim seit03.03.2020

letzte Aktualisierung12.04.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Gerade einmal etwas mehr als ein Jahr ist der hübsche Rüde alt, als man ihn ganz alleine auf der Straße fand und er anschließend seinen Weg in unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A. in Olbia, fand.

Die L.I.DA. ist ein privat geführtes Tierheim, in welchem sich täglich freiwillige engagierte Helferinnen und Helfer liebevoll für das Wohl ihrer Schützlinge einsetzen. Wie viel Leid sie dabei sehen und ertragen müssen und dennoch nie aufgeben, verdient unseren größten Respekt. Jeden Tag auf´s Neue werden sie mit traurigen Situationen und Neuankömmlingen konfrontiert.
Auch Tommy Junior zählt nun zu diesen zahlreichen Schützlingen, die in der L.I.D.A. zwar erst einmal in Sicherheit sind, doch der Stress und die Überforderung mit dieser neuen Situation sind auch bei ihm unverkennbar.
Erschwerend kommt für Tommy Junior hinzu, dass seine Pfleger leider nicht wissen, in welches Gehege sie den devoten Junghund integrieren können. Sein sanfter Charakter macht es fast unmöglich, ihn in eines der großen Gehege zu integrieren. Tommy Junior ist ein ganz lieber, zurückhaltender Rüde, der sich über menschliche Zuneigung freut und nach Hilfe sucht.
Selbst in den Welpengehegen findet Tommy Junior seinen Platz im Rudel nicht und seine Pfleger müssen auch hier um seine Sicherheit bangen. Daher ist der junge Rüde derzeit tagsüber im Masel untergebracht, einem Gehege im vorderen Teil der L.I.D.A., wo immer wieder mal Pfleger vorbeikommen und so ein Auge auf Tommy Junior haben können. Doch selbst hier befürchten sie, dass er nicht dauerhaft sicher ist. Um ihn zu schützen, muss er die Nächte allein in einem Käfig verbringen.
Tommy Junior ist einfach zu lieb für den stressigen Tierheimalltag und daher suchen wir nun ganz dringend eine liebevolle Familie, die ihm Geborgenheit gibt. Ein sicheres und weiches Körbchen, in dem er zur Ruhe kommen kann. Sicherlich würde er sich auch über einen netten Hundekumpel in seinem neuen Zuhause freuen.
Auch wenn er vielleicht das Leben in einem Haus kennt, wird er anfangs Zeit benötigen, um sich an seine neue Umgebung und an seine neuen Familienmitglieder zu gewöhnen. Nach dieser Kennenlernphase würde sich Tommy Junior bestimmt über den Besuch einer Hundeschule freuen.
Tommy Junior hält in der L.I.D.A. nichts, er hat sein Köfferchen schnell gepackt und ist bereit für die Reise in ein sicheres Leben. Ein Hundeleben bei einer Familie, mit der er tagsüber die Welt erkunden kann und bei der er abends glücklich und zufrieden einschlafen darf - doch dafür fehlt ihm noch der erlösende Anruf von Ihnen.
Möchten Sie Tommy Junior aus der für ihn so schwierigen Situation befreien und ihm ein Zuhause auf Lebenszeit geben? Auch eine Pflegestelle würde dem Hundebub ein sicheres Hundeleben ermöglichen.
Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Tommy Junior kann nach Deutschland ausreisen.

Ihr Ansprechpartner:
Tanja Beer
STREUNERHerzen e.V.
Tel. 0176- 45 67 84 38
tanja.beer@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Tommy Junior
Geboren: ca. 01.01.2019
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 48 cm
Gewicht: -
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: beige-schwarz
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: ja
Paten: nein
Notfall: ja
Geeignet für: alle

Garten: gerne
Zweithund: gerne, kein Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 534