shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HULK lieber, kastrierter, sehr sozialer mittelgroßer, in NRW in Pflege

Notfall

ID-Nummer281178

Tierheim NameBefreite-Hunde e.V.

RufnameHULK

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit27.02.2020

letzte Aktualisierung30.03.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name:Hulk
Wurfdatum:15.02.2013
Größe: 50 cm, 32,5 kg
Geschlecht: männlich
nicht kastriert
Aufenthaltsort: in 51702 Bergneustadt in Pflege

Hulki hat sich hier bereits sehr gut eingelebt und hat mit keinem anderen Hund ein Problem. Er lebt hier problemlos mit 6 Rüden zusammen, obwohl er, wie auch 1 weitere Rüde, NICHT kastriert ist.

Manchmal hat er noch Angst vor unbekannten Dingen, aber er ist dabei gut händelbar. Mit manchen Türen und Treppen hat er beispielsweise noch Probleme, aber mit behutsamen Heranführen haben wir bisher noch alles geschafft.

Er ist kein Draufgängertyp und ist daher ein sehr angenehmer Begleiter. Entgegenkommende Artgenossen werden absolut ignoriert und sein „Jagdverhalten“ besteht aus ausgiebigem Schnüffeln. Trotzdem kann er schon mal bei Sichtung eines Eichhörnchens in die Leine springen und daher sollten zukünftige Adoptanten schon standfest sein. Hulki ist kein kleiner Hund, sondern bringt tatsächlich 33 kg auf die Waage (ohne besonders übergewichtig zu sein).

Wer den Hund aber in Action sehen möchte, braucht nur Futter in Aussicht zu stellen. Dann ist der Hulki in Höchstform und freut sich mit dem gesamten Einsatz seines Körpers. Das Rascheln der Leckerlitüte bedeutet für ihn der perfekte Rückruf. Auch das Kommando „Sitz“ habe ich ihm schnell beigebracht. Er gehört insofern noch nicht zum alten Eisen, aber er ist eben auch kein junger Hund mehr. Weitere Kommandos können ihm mit Sicherheit beigebracht werden.

Wir gehen einmal am Tag für ca. 1 Stunde im Wald spazieren, danach ist er aber auch müde. Riesenstrecken laufen muss er nicht mehr. Vor allem nicht bei der Hitze. Vielleicht wären ihm auch mehrere kurze Gassigänge lieber. Ansonsten liebt er es, im Garten zu liegen und den Vögeln zuzuschauen. Besuch wird übrigens angekündigt, aber nur, wenn er erkennt, dass sie wirklich das Grundstück betreten wollen. Vorbeilaufende Menschen, Hunde, Fahrradfahrer werden ignoniert.

Katzenverträglichkeit kann ich NICHT testen. Wir haben keine Katzen.

Hulki eignet sich auch perfekt als Anfängerhund, da er keine Fehlverhalten bzw. problematische Verhalten an den Tag legt. Er ist ein ganz normaler 7-jähriger Hund mit hundetypischen Bedürfnissen.

Natürlich ist der Hund auf dem offiziellen Weg nach Deutschland gekommen(über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen Impfungen und Papiere. Er ist in Sicherheit und wartet auf ein richtiges Zuhause, in dem er glücklich sein kann.
Bitte gebt dem Hund eine Chance bei einer Familie im Haus leben zu dürfen.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Auch über die Vergangenheit des Hundes, haben wir keinerlei Informationen.
Die Verträglichkeit mit Kindern kann leider nicht getestet werden.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 290 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf:

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Befreite-Hunde e.V.

Anschrift 51702 Bergneustadt
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Carmen Sander Telefon +49 (0)9443 925725

Homepage http://www.befreite-hunde.de/

 
Seitenaufrufe: 483