shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MOKA

ID-Nummer280895

Tierheim NameTSV Hund und Katz e.V.

RufnameMOKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbehellbraun-dunkelbraun

im Tierheim seit21.02.2020

letzte Aktualisierung25.02.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Wir danken den Freiwilligen in Zagreb für die ausführliche Beschreibung von Moka:

Moka ist ein ziemlich kleiner Hund - etwa 13-15 kg, 10 Monate alt, kastriert und hat alle Impfungen und natürlich einen Chip. Sie ist von Natur aus ein sehr ordentlicher Hund - sie macht ihr Geschäft ausschließlich im Freien, ohne jegliche Lektion in dieser Hinsicht. Sie ist gut mit anderen Hunden und auch mit Katzen, die an Hunde gewöhnt sind. Sie ist als Welpe im Tierheim angekommen, zusammen mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern. Als sehr scheue und ängstliche Hündin ist ihr lange Zeit nicht aufgefallen, dass sie mit den Menschen überhaupt nicht sozialisiert ist. Als es bemerkt wurde, brachte eine Freiwillige sie zur Sozialisierung aus dem Tierheim nach Hause, aber auf dem Heimweg gelang es ihr, aus dem Auto zu entkommen. Zum Glück kam sie nicht weit von der Stelle, von der sie entkommen war, trotzdem brauchten wir 6 Wochen, um sie zu fangen!! und alle möglichen Methoden. Es gab absolut keine Möglichkeit, dass sie es zuließ, dass sich jemand auch nur in ihre Nähe begab. Seit sie wieder im Tierheim ist, verbringt sie regelmäßig die Wochenenden im Heim der Freiwilligen zur Sozialisierung und die hilfreichsten in diesem Prozess sind 3 sehr freundliche und gut ausgebildete Hunde in dieser Familie.

Moka ist im Haus einfach zu handhaben - sie ist ordentlich, macht keinen Schaden und ist ziemlich ruhig, besonders für einen so jungen Hund (obwohl sich das vielleicht etwas ändert, wenn sie mehr Mut bekommt). Das Problem mit Moka im Haus ist die Angst, wenn sie allein gelassen wird (auch mit anderen Hunden), sie weint, wenn sie allein gelassen wird, aber mit der Zeit akzeptiert sie das. Das große Problem mit Moka ist ihre Angst vor dem Haus. Zunächst einmal weigert sie sich, überhaupt aus dem Haus zu gehen, es hilft, wenn andere Hunde auch hinausgehen. Sie geht zwar an der Leine, aber ohne sichtbaren Grund bekommt sie Angst vor etwas und gerät in Panik - und wenn sie in Panik gerät, versucht sie zu fliehen. Bei diesen Fluchtversuchen ist sie unglaublich schnell - auch wenn man sich darauf vorbereitet hat, und wir müssen sagen - sie ist bei diesen Versuchen ziemlich innovativ (sie ist ein sehr sehr intelligenter Hund). Immer wenn sie spazieren geht, wird sie doppelt gesichert - mit Halsband und Geschirr, und zusätzlich hat sie noch ein weiteres Halsband mit GPS-Tracker.

Wir wissen, dass es nicht leicht ist, eine Person oder Familie zu finden, die bereit ist, Zeit und Energie zu investieren, um alle Lücken in Mokas Wissen und Erfahrung zu füllen. Viel Geduld, Liebe und Arbeit ist nötig. Am besten wäre es, wenn die Person oder Familie Erfahrung mit Hunden hat, es wäre sehr hilfreich, wenn es bereits einen freundlichen Hund (oder Hunde) gibt, und es wäre perfekt, wenn Moka nicht wirklich mehrmals am Tag spazieren gehen müsste - sondern einen Hof zum Spielen und "Geschäfte machen" hätte, aber einen Hof mit einem sicheren Zaun drum herum.

Moka ist ein sehr süßer und schlauer Hund, es ist nicht ihre Schuld, dass sie nicht gelernt hat, den Menschen zu vertrauen. Wir hoffen, dass jemand die Herausforderung annimmt und ihr beibringt, dass die Welt kein furchterregender Ort ist. Im Gegenzug hat Moka all die Liebe der Welt, die sie sich bisher nicht zu teilen traute, und sie ist der perfekte Stoff für eine schöne "Vorher-Nachher"-Geschichte.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

https://youtu.be/6IA1gmrZcdI
Kontakt zum Tierheim

Tierheim TSV Hund und Katz e.V.

Anschrift Hattenhofer Str. 14
36124 Eichenzell
Deutschland

Homepage http://www.tsv-hund-und-katz.de/

 
Seitenaufrufe: 280