shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KUZMI Nur in gute Hände abzugeben

Handicap Notfall

ID-Nummer280827

Tierheim NameEin Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

RufnameKUZMI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 10 Jahre , 6 Monate

Farbegrau

im Tierheim seit24.02.2020

letzte Aktualisierung24.02.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Mischling, männlich, ca. 10 Jahre (geboren 2010), 55 cm im Widerrist, 26 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, sieht schlecht
Kuzmi ist unser Goldschatz und ein absolut menschenbezogener Familienhund, der sich nichts sehnlichst wünscht als eine liebevolle Familie, mit der er glücklich und würdevoll seinen Lebensabend verbringen kann.
Vorher hatte Kuzmi kein einfaches Leben geführt – umsomehr schätzt er jetzt jedes Zeichen der Aufmerksamkeit und Zuneigung sich gegenüber und all das, das das Schicksal ihm wieder in seinem Leben geschenkt hat.
Kuzmi wohnt in einer Pflegestelle in 77756 Hausach mit seinen Pflegeeltern, zwei Kindern und Hundekumpels und kann hier jederzeit besucht und persönlich kennengelernt werden.
Für sein stolzes Alter ist Kuzmi noch ein durchaus aktiver Hund. Zwar lassen ihn seine Gelenke nicht mehr wild durch die Wiesen und Felder toben, aber er verträgt gut eine tägliche Gassirunde (1 – 1,5 Stunden) und hat es verdient, danach lange zu schlafen :-)
Zu Hause will er auch auf keinen Fall Schmuserunden oder Leckerlisausgabe verpassen und freut sich wie ein Schnitzel, wenn man sich Zeit für ihn nimmt. Nach der Kuschelrunde zeigt er auch deutlich, dass er seine Ruhe haben möchte. Mit Hunden beider Geschlechter kommt Kuzmi sehr gut aus, Katzen kennt er nicht.
Liebenswert, sehr halterbezogen, kinderlieb, verträglich und lebenslustig, wäre dieser einmalige Hund ein richtiger Goldschatz für ein fittes Rentnerpaar, eine alleinstehende Person oder eine ruhige Familie mit einem Eigenheim, wo Kuzmi nicht so viele bis gar keine Treppen steigen müsste und die Gemütlichkeit genauso schätzt wie er.

Hier geht es zur Bewerbung:
https://herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de/

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

sieht schlecht, benötigt Augentropfen, Arthrose: benötigt Medikamente. Lieber Hund ständig auf Kuschelkurs, muss überall dabei sein
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

Anschrift 77756 Hausach
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)157 74886828

Homepage http://herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 498