shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SISSI soll alles Leid hinter sich lassen

ID-Nummer280467

Tierheim NameTiNo e.V.

RufnameSISSI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 4 Monate

Farbehellbraun-weiß gefleckt

im Tierheim seit05.01.2020

letzte Aktualisierung22.02.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Sissi ist eine arme Seele. Sie hat schon so viel erlebt, dass es vermutlich für zwei Hundeleben genug wäre. Angefahren von einem Auto, wurde sie von der Polizei in ein Shelter gebracht. Von dort kam sie zum Tierarzt, der sie einschläfern sollte, weil man kein Geld hatte für ihre Behandlung. Eine Gruppe von Tierfreunden erfuhr davon und sammelte Geld für ihre Wiederherstellung.

Seit sie auf der Farm ist, sitzt sie gerne in der Sonne, ist ruhig und liegt oft in ihrem Körbchen und döst. Große Hunderudel sind nicht so ihr Ding. Wenn, dann hält sie sich in kleinen Gruppen auf, aber meist ist sie alleine und genießt die Ruhe. Allerdings scheint sie auch immer etwas traurig.

Derzeit beginnt sie zu spielen, ganz vorsichtig findet sie Spaß daran und wirkt auch fröhlicher. Sie kommt mit allen Hunden aus, und auch die Katzen auf der Farm stören sie nicht. Wir sind sicher, Sissi wird mit Übung, Geduld und Führung eine tolle Begleiterin. Sie wird lernen, an der Leine zu laufen und auch der Rest des Hunde ABC wird sicherlich keine unüberwindbare Hürde für sie.

Wollen Sie gemeinsam mit Sissi eine Hundeschule besuchen? Haben Sie Zeit, diesen wundervollen Hund ins Leben zu führen?
Wir glauben fest, dass Sissi, die vermutlich Anfang 2015 geboren ist und auch nur 42cm groß ist, das Potential zu einer tollen Begleiterin hat.

Es wäre von Vorteil, wenn Sie über etwas Erfahrung mit Hunden verfügen und die Geduld haben, sich Sissis Tempo anzupassen. Vielleicht braucht sie etwas länger, bevor sie sich ganz öffnet, aber dies wird dann umso schöner.


Sissi kommt kastriert, gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Sie wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0176 347 850 91
Email: sandra@tino-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim TiNo e.V.

Anschrift Berger Dorfstr. 24 d
41189 Mönchengladbach
Deutschland

Homepage http://www.tino-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 580