shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HACHIKO hat einen tollen und einzigartigen Charakter

ID-Nummer279130

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameHACHIKO

RasseAkita Inu-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 8 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit10.02.2020

letzte Aktualisierung25.02.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

NAME: Hachiko
GEBURTSDATUM: 01.01.2016
GESCHLECHT: Männchen
GRÖßE: ca. 60cm
RASSE: Akita Inu Mischling
AUFENTHALTSORT: Tierheim Ribamontes in Alcanó
KRANKHEITEN: Keine

Wer kennt sie nicht, die herzerwärmende Geschichte um den Hund Hachiko, der seinem Besitzer so treu war, dass er ihn täglich vom Bahnhof abholte und selbst nach dessen Tod vergeblich an der selben Stelle auf ihn wartete. Sogar ein Film wurde nach dieser wahren Begebenheit gedreht und hat damit auch die einzigartige Rasse des Akita Inu weltberühmt gemacht.

Seinem Aussehen nach zu urteilen hat auch unser Hachiko seinen Namen nach dem großen bekannten Vorbild bekommen. Die Ähnlichkeit zu einem Akita Inu ist klar zu erkennen.

Doch unser Hachiko hatte auch ein schweres Schicksal in seinem noch jungen Leben. Als er gefunden wurde, hatte der Arme sogar noch die Kette um seinen Hals gebunden - man möchte gar nicht daran denken, was für eine schlimme Vergangenheit er hinter sich gehabt haben muss. Niemand hat je nach ihm gesucht und so kann man davon ausgesehen, dass sich auch nie jemand richtig um ihn gesorgt hat. Und so kommt es nun, dass er von Tag zu Tag eingesperrt in seinem Zwinger darauf wartet, endlich eine liebe Familie zu finden.

Der Akita-Inu-Mischling ist mittlerweile ca. 4 Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von schätzungsweise 60 cm.

Er zeigt sich sozial mit allen anderen Hunden, solange diese nicht dominant sind. Besonders bei Menschen zeigt er seinen tollen und einzigartigen Charakter, nachdem er zu Beginn noch etwas schüchtern und unsicher ist. Nach einigen Tagen blüht er jedoch auf.

Hachiko hat die Hoffnung noch nicht verloren - wer möchte dem tollen Rüden die Chance auf ein neues schönes und liebevolles Leben geben? Für alle weiteren Informationen rund um den süßen Hachiko melden Sie sich gerne bei Iris Leimstoll.


Iris Leimstoll (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 0761 584364 (18-20 Uhr)
Handy: 0151 20780353
E-mail: leimstoll@tsv-europa.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift Meisenstr. 6
71576 Burgstetten
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 328