shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NINO - verschmuster Kerl liebt Menschen über alles

ID-Nummer278240

Tierheim NameHelp for Afumati Dogs e.V.

RufnameNINO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit08.08.2020

letzte Aktualisierung06.06.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Nino (02/14, ca 45 cm) wurde am 7.10.2019 aus einem sehr schlecht geführten privaten Shelter zu uns geholt. Er war dort über ein Jahr und in einem sehr schlimmen Zustand.
Nino war stark unterernährt und hatte überall Wunden. Sein Schwanz war gebrochen.

Die ersten Monate musste er erst einmal aufgepäppelt und seine Wunden versorgt werden.
Er zeigte sich anfangs sehr schüchtern,- wusste er ja nicht, dass sein Leben sich nun zum Besseren wendet.

Nino ist nun im Shelter angekommen und ist freundlich zu allen Artgenossen.
Er ist ein ruhiger Hund, sozial und geht allen Konfrontationen aus dem Weg geht.

Menschen gegenüber ist er sehr, sehr freundlich und zutraulich. Wir denken, dass er es noch gar nicht fassen kann, dass man ihm ab und zu Aufmerksamkeit schenkt und dass er nicht täglich um sein Essen kämpfen muss.
Man spürt seine Dankbarkeit und möchte ihn am liebsten ganz fest in die Arme nehmen und ihm ins Ohr flüstern, dass es bald für ihn ein noch besseres Leben geben könnte. Nino würde alles für seine Menschen tun, seine Dankbarkeit kennt keine Grenzen.

Wen suchen wir für den lieben Nino?
Menschen, gerne auch Senioren, die ihn ankommen lassen. Er kennt nichts und wird erst einmal vorsichtig seine neue Welt erkunden. Nino wird sich mit seiner ruhigen Art schnell öffnen und sich seinen Menschen dankbar anschließen.

Nino braucht nicht zwingend einen Zweithund. Er wäre der glücklichste Hund, wenn er in einem warmen Körbchen liegen könnte und regelmäßige Streicheleinheiten bekäme. Wir denken, dass auch eine Katze Nino nicht aus der Ruhe bringen wird.

Da Nino Arthrose in seiner rechten Pfote hat, bekommt er zur Zeit einen Sirup auf Naturbasis. Damit kommt Nino ganz gut zurecht. Nino ist daher kein Hund für mega lange Wanderungen oder Begleiter am Fahrrad bzw. Joggen. Er wäre mit kleineren Spaziergängen schon zufrieden, ein kleiner Garten, wo er sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen kann, würden sein Glück vollenden.

Darf Nino hoffen und erfahren, dass es Menschen gibt, die sich kümmern und ihn umsorgen?

Wollen Sie diesem lieben Schnuffel, der die Hölle erlebt hat, den Start in ein schönes Leben ermöglichen?
Dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme per mail oder per Telefon

Jessika Kuß:0157/37288433
Email: jkafumatidogs@gmx.de

Ich freue mich auf Ihren Anruf und beantworte gerne Ihre Fragen zu Nino und einer möglichen Adoption bzw. Pflegestelle. Gerne sende ich Ihnen auch ein Video und weitere Fotos von der lieben Fellnase.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Nino ist selbstverständlich geimpft, gechipt, entwurmt, untersucht nach Mittelmeererkrankungen, Parvovirose und Staupe. Nino reist Tollwut geimpft, mit EU-Pass und allen nötigen Ausreisepapieren. Er reist des Weiteren im registrierten Tracestransport, der bei allen zuständigen Veterinärämtern vorher angemeldet wird.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Help for Afumati Dogs e.V.

Anschrift Hudtwalckerstr. 11
22299 Hamburg
Deutschland

Homepage http://afumati-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 650