shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MILORD - toller Galgo-Bub sucht sein Rudel

ID-Nummer278215

Tierheim NameAlba Madrid

RufnameMILORD

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit05.10.2019

letzte Aktualisierung25.06.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Geschlecht: Rüde
Wartet in Augsburg /Bayern
Alter: ca. Mai 2016
Größe: 70 cm
Gewicht: 25 kg
kastriert, geimpft, gechipt
Mittelmeerkrankheiten: negativ

Milord ist seit Anfang Oktober 2019 in Augsburg auf einer Pflegestelle. Was die Pflegestelle bis jetzt von ihm erzählen kann ist, dass er ein sehr sozialer, neugieriger, aufgeschlossener und angstfreier Rüde ist. Er hat sich gut in die Hundegruppe eingelebt und es gibt nichts, was ihm im Haushalt Angst machen könnte.

Er bleibt mit seinen Hundefreunden bis zu 5 Stunden alleine, dekoriert nicht um und verschläft die Zeit.

Mit seinen Artgenossen, ob groß oder klein, hat er keine Schwierigkeiten und benimmt sich sehr respektvoll.

Er sucht und genießt die menschliche Nähe, lässt sich gerne streicheln und kraulen, dabei „schnäbelt“ er ganz vorsichtig und spielerisch. Dabei geht Milord sehr feinfühlig vor.

Er zeigt sich hier sehr verspielt, sei es mit Ball, Stofftier oder einfach ein Stückchen Holz welches er im Garten findet.

Er rennt sehr gerne und unglaublich schnell trotz seiner Kreuzband OP, die im April in Spanien erfolgreich durchgeführt wurde. Milord liebt lange Spaziergänge, seine Nase saugt dabei alle Gerüche auf und trotz seines Jagdtriebes ist er gut ansprechbar.

Er muss noch ein paar Kilo zunehmen, was bei den vielen neuen Eindrücken im Moment nicht so einfach ist.

Wir wünschen uns für Milord eine Familie, die gerne lange Spaziergänge unternimmt. Er braucht unbedingt die Möglichkeit, in einem gesicherten Auslauf, schnell und ausgiebig zu rennen. Milord kuschelt gerne mit einem Artgenossen auf dem Sofa, daher sehen wir ihn nicht als Einzelhund. Außer, er darf seine Menschen immer (auch zur Arbeit) begleiten.

Wer mag dem lieben, schwarzen Prinzen ein Zuhause geben?

Die Vermittlung erfolgt, wie üblich, nur nach vorheriger, positiver Platzkontrolle, mit ALBA-Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (350 EUR)

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Vollständig ausgeheilte Kreuzbandverletzung, keine Beeinträchtigung
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Alba Madrid

Anschrift 86179 Augsburg
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)821 2990920

Homepage http://www.albaonline.org/

 
Seitenaufrufe: 1012