shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KIKA kleine Hündin sucht Sofaplatz

ID-Nummer277947

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameKIKA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre

Farbebraun

im Tierheim seit03.02.2020

letzte Aktualisierung02.06.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Im November 2019 erreichte unsere Partner von Puntanimals ein Anruf aus der nahegelegenen Stadt. Zwei Hunde seien seit einigen Tagen dort gesichtet worden, offensichtlich orientierungslos und ohne menschliche Begleitung unterwegs. Als unsere Freunde dort eintrafen, erblickten sie Boris in Begleitung seiner kleinen Freundin Kika- zwei Vagabunden auf der Suche nach Futter und einem trockenen Plätzchen. Es war nicht schwer, die beiden hungrigen Zwerge einzufangen und so durften Kika und Boris in die Obhut des Tierheimes ziehen. Leider ließen sich überhaupt keine Hinweise darauf finden, woher die zwei Hunde kamen, ob sie ausgesetzt wurden oder schon lange auf der Straße lebten, ob sie sich bereits vorher kannten oder erst kürzlich ein Paar wurden- Kika und Boris verschweigen diese Informationen ebenfalls beharrlich. Deutlich ist nur, dass die beiden sehr aneinander hängen, weshalb sie zwar nicht zwingend, jedoch bevorzugt gemeinsam vermittelt werden.

Kika kann sich mit ihrem gestromten Fell, den witzigen runden Ohren und den schwarz umrandeten Augen wirklich sehen lassen. Dass unsere kleine Prinzessin nur ungefähr fünf Kilogramm wiegt, macht die Tatsache, dass ihre Stromung und die Fellfarbe an die eines Boxers erinnert, noch ein wenig lustiger.

Kika ist deutlich selbstsicherer und zutraulicher als ihr Freund Boris. Die beiden Freunde sind ausschließlich gemeinsam anzutreffen, sie schlafen zusammen in einem Körbchen, erkunden ihre neue Umgebung Seite an Seite und die mutigere Kika ist Stütze und Sicherheit für ihren schüchternen Kumpel Boris. Ein unsichtbares Band scheint unsere zwei Findelkinder zu verbinden, eine ganz besondere Beziehung, weshalb es schade wäre, müssten sie getrennt werden. Kika ist eine unfassbar zärtliche Hündin, sowohl zu ihrem vierbeinigen Freund, als auch gegenüber den Zweibeinern, die sie kennen und lieben gelernt hat. Kikas neue Familie sollte also extrem kuschelfreudig sein- unsere ca. zweieinhalb Jahre alte (Stand Januar 2020) Prinzessin hat eine Menge aufzuholen!

Sollten Sie also Kika (vielleicht sogar zusammen mit ihrem besten Freund) in Ihrem Haus und Herzen willkommen heißen wollen, hat Ihre Qualifikation als Profi- Hundestreichler oberste Priorität, dicht gefolgt von Ihren Qualitäten in Sachen Gassigehen, Kommunikation auf Augenhöhe (hierfür bräuchte Kika selbstverständlich einen Thron), Dosenöffnen und Extrem- Couching. Na, verliebt?

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 489