shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ISIDE

ID-Nummer277665

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameISIDE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 11 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit01.02.2020

letzte Aktualisierung01.02.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kurzinfo
Geboren: 01. Oktober 2019
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 48 cm (Stand: 14. September 2020)
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: noch nicht erfolgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja, wenn Hundeerfahren
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: 94249 Bodenmais
Auch im Dezember, während der letzten Sardinientour 2019, stand ein Besuch im Rifugio der LIDA auf dem Programm. Wie immer warteten etliche Neuzugänge darauf, von uns fotografiert zu werden.

Zu den Neuzugängen gehörten die vier Schwestern Irlanda, Islanda, Iside, Iara und ihr Brüderchen Ino. Die Geschwister waren in der Campagna ausgesetzt worden, wo man sie glücklicherweise entdeckte, bevor sie Opfer der dort lebenden Wildtiere wurden. Im Rifugio der LIDA waren sie erst mal in Sicherheit.

Die Geschwister sind - wie wir es ja schon kennen - Fremden gegenüber etwas schüchtern. Sie müssen erst noch lernen, dass nicht alle Zweibeiner schlecht sind und ihnen nur Böses wollen. Im Rifugio werden sie gut versorgt und soweit die Mitarbeiter dort etwas Zeit haben, schenken sie den Hunden auch etwas Zuneigung. Aber bei rund 700 Hunden und dem ständigen Stress, die tägliche Arbeit zu schaffen, ist eine intensive Zuwendung unmöglich.

Deshalb liegt uns immer sehr daran, die Hunde so schnell wie möglich aus dem Rifugio zu holen - bevor sie vollends scheu sind oder sich sogar aufgeben. Für Irlanda, Islanda, Iside, Iara und ihr Brüderchen Ino wünschen wir uns nun liebe Familien, die ihnen ein gutes Zuhause schenken und ihnen zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann.

25. Januar 2020:
Die liebe Iside durfte auf ihren deutschen Pflegeplatz reisen. Zu ihrem endgültigen Glück fehlt ihr nur noch die eigene Familie, auf die sie sehnsüchtig wartet.

Sie sind auf der Suche nach einem neuen vierbeinigen Familienmitglied? Wenn Sie Iside adoptieren möchten, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass ein Hund - vor allem ein Welpe -, der neu ins Haus kommt, nicht nur Freude und Spaß, sondern auch viel Arbeit bedeutet und dass man Verantwortung für ein glückliches und hoffentlich langes Hundeleben übernimmt.

16. September 2020:

Iside kommt leider, nachdem sie Mitte Februar 2020 ein Zuhause gefunden hatte, aus privaten Gründen in die Vermittlung zurück. Iside ist stubenrein, leinenführung und fährt auch problemlos im Auto mit. Sie ist ein Hund, dessen Erziehung noch am Anfang steht. Sie bringt eine gewisse Eigenständigkeit mit und ihre Bezugspersonen müssen daran arbeiten und ihr gewisse Grenzen setzen können. In ihrem neuen Zuhause muss eine gute Balance gefunden werden zwischen liebevoller Zuwendung und konsequenter Erziehung. Iside wünscht sich eine hundeerfahrene Familie und hätte auch nichts an einem bereits vorhandenen Hund auszusetzen.
Wenn Sie sich darüber hinaus bewusst sind, dass ein Hund aus dem Tierschutz noch viel lernen muss und dass Sie die Verantwortung für ein glückliches und hoffentlich langes Hundeleben übernehmen, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Karin Söllner
Fon: 09401 605830 (ab 17 Uhr)
Mobil: 0179 7742733
E-Mail: karin.soellner@protier-ev.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 94249 Bodenmais
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Karin Söllner Telefon +0049 (0)179 7742733

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 229