shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SPITHAS sehnt sich danach endlich zu erfahren, was es heißt, eine Familie zu haben

Notfall

ID-Nummer277475

Tierheim NameZorro Dogsavior e.V.

RufnameSPITHAS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 3 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit01.01.2013

letzte Aktualisierung31.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Hündinnen

Aktueller Stand: August 2020
Spithas hatte auch einen Fototermin und schickt uns neue Bilder und ein kurzes Update.
Die Jahre vergehen, und an Spithas sieht man deutlich wie hart das Shelterleben wirklich ist. Der liebenswerte Senior wirkt alt, die Augen werden trüb, und das strahlende Lächeln hat er auch nicht mehr.
Zudem hat unser Teddy noch einiges an Gewicht zugelegt, so eintönig ist das Leben hinter Gittern, dass er sich nicht mehr groß bewegt.
Doch sobald er menschliche Gesellschaft bekommt, geht es ihm gut, er ist sanft, umgänglich, lieb.
Wir hoffen, dass Spithas doch noch eine Chance erhält und das StrayPlanetShelter verlassen kann, um im Kreis einer lieben Familie seine letzten Lebensjahre zu verbringen.

Aktueller Stand: Juni 2020
Spithas oder auch Sparky sucht noch immer eine eigene Familie, ein eigenes Körbchen – einen kuscheligen Platz zum Leben.
Die Jahre vergehen und jünger wird er nun mal nicht. 2012 geboren – da gehört der liebenswerte Rüde zu den Senioren im Shelter.
Die Knochen werden müde, nie gibt es ein weiches gepolstertes Plätzchen und so wirken unsere Senioren oftmals älter als ohnehin schon. Das Leben im StrayPlanet ist hart, die Hunde sind jeder Witterung ausgesetzt, Volontäre tragen Wasser und Futter den Berg hinauf. Es gibt wenig Schutzhütten, keine Sonnensegel oder viele Bäume wo Spithas Schatten findet.
Im Winter, wenn der Schnee sehr hoch liegt, kann das Shelter auch zur Todesfalle werden.
All diese Dinge erträgt der liebenswerte Senior seitdem er denken kann und es wäre so schön wenn er endlich ein Zuhause finden würde.
Für den anspruchslosen Rüden – er braucht kein Bällebad oder Agility oder Mantrailing – suchen wir eine nette Familie mit Haus und Garten wo Spithas einfach Hund sein darf und vollwertiges Familienmitglied ist.

Aktueller Stand: Januar 2020
Ein sicherer Zufluchtsort, ein warmes Körbchen, sanfte Worte, liebevolle Streicheleinheiten – all das kennt Spitals nur sehr bedingt. Er lebt fast sein ganzes Leben im Shelter. Für einen sehr lieben Vierbeiner wie Spithas, der gerne sozialen Kontakt zu Menschen aufnimmt, ist der Shelter ein sehr trister und trostloser Ort. Unter etlichen von Hunden erhält er einfach viel zu wenig menschliche Aufmerksamkeit, dabei wäre menschliche Liebe Balsam für die zarte Seele des Rüden. Mit seinen Hundegefährten kommt er im Großen und Ganzen super aus. Manchmal möchte der sonst zurückgezogene Kerl aber auch mal sagen, wo es lang geht und behauptet sich gegenüber anderen Rüden. Letztlich wünscht er sich einfach einen lieben Menschen, auf den er sich voll konzentrieren und den er beeindrucken kann, denn er geht hervorragend an der Leine. Während er nun im Shelter sitzt, träumt er von langen Spaziergängen mit SEINEM Menschen.

Wo darf sich Spithas endlich Zuhause fühlen?

Falls sie mehr über Spithas erfahren möchten
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/portfolio-item/Spithas/
Kontakt:
Zorro Team - Marina Mantopoulos
FON 0173 3835260 oder info@zorro-dogsavior.de
Hier geht es zur Bewerbung:
http://www.zorro-dogsavior.de/index.php/zorro-dogsavior/antraege/

Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven VK, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet und einem EU PASS versehen. 
Welpen werden nicht getestet, da die Ergebnisse nicht zuverlässig sind, und leider können wir auch nicht mit 100%iger Sicherheit die Rasse, Endgröße und Endgewicht bestimmen, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Größe: ca. 55 cm Gewicht: ca. 30 kg Spithas sucht die Nähe zu Menschen, mit Artgenossen ist er verträglich, mit Rüden wird er manchmal nicht warm. Er geht hervorragend an der Leine.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zorro Dogsavior e.V.

Anschrift Hainholz 5 a
31855 Aerzen
Deutschland

Homepage http://www.zorro-dogsavior.de/

 
Seitenaufrufe: 599