shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ZEUS ein verschreckter Hundemann, der mit einem Beinbruch auf der Straße versuchte zu überleben

Notfall

ID-Nummer275596

Tierheim NameZorro Dogsavior e.V.

RufnameZEUS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit01.03.2019

letzte Aktualisierung18.04.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe klein

Temperament schüchtern

Aktueller Stand: April 2020
Zeus, unser wunderschöner rotgoldener Flauschbär schickt uns ein neues Foto und beweist, dass er durchaus Modelqualitäten besitzt. Der Hundejunge hat sich so gut entwickelt und wünscht sich eine eigene Familie, wo er behutsam das Hunde ABC erlernen darf und ein geliebtes Familienmitglied sein wird.

Aktueller Stand: Februar 2020
Zeus - oder wie ein Phönix aus der Asche so könnte man die Situation um den so wunderschön gewordenen Hundejungen beschreiben.
Nichts erinnert optisch mehr an das Häufchen Elend, das vor geraumer Zeit Zuflucht in Hopeland fand.
Nachdem er medizinisch versorgt wurde, gutes Futter bekommt, hat Zeus zugenommen und sein Fell glänzt in der Sonne und ist seidig und weich.
Auch ist er ein ruhiger gelassener Jungspund, der gern beobachtet, sehr zutraulich ist und sich auch mit allen Artgenossen verträgt.
Leider muss Zeuspuschelchen noch einmal am Vorderbein operiert werden und sucht weiterhin Paten.
Dennoch sucht Zeus noch sein eigenes Zuhause bei liebevollen verständigen Menschen, sobald er die OP gut überstanden hat.

Aktueller Stand: Januar 2020
Als unsere Tierschutzkollegen ihn so hilflos auf der Straße entdeckten, konnten sie gar nicht anders und beschlossen dem armen Bub zu helfen. Es war ein etwas schwieriges Unterfangen, war Zeus doch arg verschreckt, scheu und misstrauisch.
Nach einer dramatischen Rettungs – und Sicherungsaktion – so mitten auf der befahrenden Straße, gelang es den Tierschützerinnen ihn endlich einzufangen und zu einem Tierarzt zu bringen. Zeus wurde erst einmal notversorgt und kam so in unsere Obhut.
Mittlerweile ist sein Bein operiert und die Ehrlichiose behandelt worden. Nun ist er auf gutem Weg wieder ein unbeschwertes Leben führen zu können.
Was ihm dazu fehlt ist ein eigenes Zuhause bei einfühlsamen geduldigen Menschen, die ihm mit viel Liebe, Zuvendung und Zeit das Abenteuer LEBEN erkunden und ihn nie wieder im Stich lassen.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben geht es hier zur Bewerbung
http://www.zorro-dogsavior.de/2017_SAB_adoption.pdf
Senden Sie uns den ausgefüllten SAB zu, Sie werden anschließend von uns kontaktiert.

oder:       Zorro-Team: info@zorro-dogsavior.de

Wir vermitteln unsere Hunde nach positiver VK, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, zudem sind sie alle gechipt, geimpft, auf MMK getestet und mit einem EU Pass versehen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Größe: ca. 55 cm Gewicht: ca. 13 kg Zeus ist ein liebenswerter, etwas zurückhaltender Hundebub Mittlerweile ist sein Bein operiert und die Ehrlichiose behandelt worden. Nun ist er auf gutem Weg wieder ein unbeschwertes Leben führen zu können.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zorro Dogsavior e.V.

Anschrift Hainholz 5 a
31855 Aerzen
Deutschland

Homepage http://www.zorro-dogsavior.de/

 
Seitenaufrufe: 590