shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FLOYD ,schüchterner Kerl, sucht liebe Familie

ID-Nummer275199

Tierheim NameGrenzenlose Notfelle e.V.

RufnameFLOYD

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 4 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit14.01.2020

letzte Aktualisierung22.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: 11 Monate (Februar 2019 geboren)
Größe: 48 cm Schulterhöhe, 18 kg
Kastriert: ja
Katzenverträglich: kann getestet werden

Aufenthaltsort: Rumänien

Floyd wurde zusammen mit seiner Schwester in Cluj ausgesetzt. Woher sie kamen und wer sie ausgesetzt hatte ist leider nicht bekannt. Eine Volontärin fand sie neben ihrem Wohnblock und bat uns um Hilfe. So kamen die beiden zu uns in Pflege.
Floyd ist ein freundlicher und netter Junghund, eher unterwürfig im Umgang mit anderen Hunden und Menschen, der Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten sehr liebt.
Mit Menschen, die er kennt, ist er freundlich, verschmust und mag gerne in dessen Nähe sein. Bei fremden Menschen ist er erstmals vorsichtig, traut sich nach ein paar Minuten, wenn er sieht das man mit ihm nett meint. Dabei scheint er Frauen zu bevorzugen, aber auch mit Männern befreundet er sich schnell, wenn diese ihn nett anreden. Auf jeden Fall geht es sehr schnell bis er mit Bauchlein nach oben liegt. Er mag gekrauelt und gestreichelt werden und hat auch eine sehr nette Weise Streicheleinheiten anzufordern. Mit anderen Hunden ist Floyd freundlich und mag gerne mit jedem spielen. Seine beste Freundin war seine Schwester, mit der er oft gespielt hat. Nachdem diese adoptiert wurde, hat er mit den anderen Hunden der Pflegestelle eine nähere Beziehung entwickelt. Diese sind zwar älter und spielen nicht so oft, aber lassen sich ab und zu von Floyd überzeugen.
Im Umgang mit anderen Hunden ist er freundlich, ein wenig unterwürfig. Er rennt gerne mit diesen durch den Garten und spielt auch mit Spielzeug.
Floyd hat mittleres Energieniveau und mag gerne nach einer Spieltour ausgiebig schlafen oder in seinem Körbchen dösen. Er mag es sich mit Spielzeug beschäftigen und freut sich über dieses. Am meisten liebt er aber Kauknochen die er absolut toll findet. In den ersten Monaten hat er Katzen kennengelernt und diese gerne akzeptiert. Wir denken, dass sich sein Verhalten diesbezüglich nicht verändert hat, kann aber bei Bedarf erneut getestet werden.
Im Haus ist er ruhig, wenn sie sich erstmals ausgetobt hat und freut sich sehr da er in der Nähe seines Manschens sein kann. Seine Geschäfte errichtet er draußen im Garten. Die Pflegestelle hat einen großen Garten und wenn sie nicht zuhause sind, dann kommen alle Hunde im Garten. Floyd kann aber die Türen öffnen und macht es ab und zu, wenn er rein oder raus möchte.
An Spaziergänge an der Leine ist Floyd nicht sehr gewohnt, aber die Pflegestelle versucht es zu üben und es klappt schon ziemlich gut. Dabei werden ruhige Gegenden bevorzugt. Auch Autofahrten sind relativ unproblematisch und verlaufen gut. Beim Futter ist er nicht wählerisch und frisst alles was er bekommt. Auch ist er mit Leckerchen gut zu motivieren, denn Floyd ist klug und mag gerne Neues lernen. Floyd sucht eine eigene Familie, wo er viel Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit bekommt und wo er alles lernen kann was ein richtiger Familienhund wissen muss. Über einen anderen vierbeinigen Spielkameraden in seiner neuen Familie würde er sich sehr freuen.




Alle unsere Hunde sind natürlich geimpft und gechippt mit EU-Pass!

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur ernstgemeinte Anfragen mit Namen, Anschrift, Emailadresse und Telefonnummer beantworten können. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ausschließlich im Sinne Ihrer Anfrage genutzt.
Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.
Für weitere Informationen und Bildern zu dem Tier und zu dem eingetragenen Tierschutzverein Grenzenlose-Notfelle e.V. (Sitz bei Schweinfurt/ Dittelbrunn) besuchen Sie uns bitte auf unsere Homepage
www.grenzenlose-notfelle-ev.de

https://www.facebook.com/pages/Grenzenlose-Notfelle-eV

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grenzenlose Notfelle e.V.

Anschrift Greßhügel 2
97456 Dittelbrunn
Deutschland

Homepage http://www.grenzenlose-notfelle-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 370