shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SIMBA - ihn muss man einfach lieb haben

ID-Nummer274683

Tierheim NameHelp for Afumati Dogs e.V.

RufnameSIMBA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 2 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit03.09.2020

letzte Aktualisierung16.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Simba, (geb 07/19, 45 cm) wurde zusammen mit seinen Geschwistern Sunny und Sparky im November 2019 im Shelter über den Zaun geworfen.

Man nahm die Drei mit ins Shelter, wo sie sich sehr verträglich mit ihren Artgenossen zeigen. Er liebt es, mit ihnen zu toben und um die Wette zu rennen.

Simba ist der Aufgeschlossenste und auch Verschmuste der Geschwister und ein absolut süßer Fratz. Seine weißen Pfötchen, das kaffeebraune Fell und seine dunkle Schnauze machen ihn einzigartig. Simba hat eine schöne Größe, den man gut nach Eingewöhnung auch überall mit hinnehmen kann.

Seine Schwester Sunny konnte schon nach Deutschland vermittelt werden. Hier zeigt sie sich absolut unkompliziert und mausert sich zu einer tollen Familienhündin. Wir hoffen, dass auch Simba diese Chance bekommt, - er hätte es mehr als verdient.

Simba ist Menschen gegenüber absolut aufgeschlossen.
Das Größte für ihn ist, wenn sich mal ein Mensch in sein Gehege „verirrt“ und er ein paar Streicheleinheiten bekommt. Dann weiß er nicht wohin mit seiner Freude.

Sein größter Wunsche wäre es, in einer Familie zu leben, wo er geliebt wird. Er wird wahrscheinlich nicht stubenrein sein und vielleicht machen ihm einige Alltagsgeräusche etwas Angst. Doch mit seiner aufgeschlossenen Art wird er schnell sein neues Leben annehmen und er wird sich zu einem tollen Begleiter entwickeln.

Der Besuch einer Hundeschule ist immer empfehlenswert, da sich hier Hund und Mensch spielerisch nähern und eine optimale Bindung aufgebaut wird.

Simba hätte nichts gegen einen Garten und einen Hundekumpel einzuwenden, - das ist aber kein Muss. Kinder in der Familie sollten im Grundschulalter sein. Katzenverträglichkeit müsste im Shelter getestet werden.

Auf den Fotos hat Simba eine Beißwunde auf dem Rücken. Das Leben im Shelter ist kein -Zucker schlecken-, daher wünschen wir besonderes den jüngeren Fellnasen, dass sie schnell ein Zuhause finden.

Können Sie sich vorstellen, diesem kleinen Gute-Laune-Hund ein Zuhause oder eine Pflegestelle anzubieten. Möchten Sie Simba zeigen, wie toll das Leben sein kann?

Gerne erwarte ich Ihren Anruf oder Ihre Email und erzähle Ihnen mehr über den schnuckligen Kerl und einer möglichen Adoption bzw. eine Pflegestelle:

Jessica Kuss 01573 7288433
Email: jkafumatidogs@gmx.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Simba reist geimpft, Tollwut geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeererkrankungen untersucht, untersucht auf Parvovirose und Staupe, vor Ausreise findet ein medizinischer End-Check-Up statt, und natürlich geht er mit EU-Pass auf die Reise ins neue Heim. Die Reise wird mittels registriertem Tracestransport angetreten, das heisst, der Transport ist vorher bei allen zuständigen Veterinärämtern angemeldet und Tierpfleger sind mit an Bord.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Help for Afumati Dogs e.V.

Anschrift Hudtwalckerstr. 11
22299 Hamburg
Deutschland

Homepage http://afumati-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 863