shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BARNEY als Welpe an einem Baum festgebunden

ID-Nummer273944

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameBARNEY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit01.06.2017

letzte Aktualisierung18.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

*2017 – ca. 25 kg – Athen/Panagiotis
31.12.2019: Barney war erst wenige Monate alt, als ein Tierschützer auf ihn aufmerksam wurde – der Welpe war angebunden an einen Baum und dem Wetter ausgesetzt.
Zwei Jahre ist es her, dass Panagiotis Barney half. Barneys Halter hatten offensichtlich vor, den Hundejungen ein Leben lang angeleint an einem Baum fristen zu lassen; ohne Schutz vor der Witterung, ohne sauberes Wasser und nur mit altem Brot als Nahrung. Mit Hilfe der Polizei erreichte Panagiotis, dass der Welpe freikam. Er nahm ihn bei sich auf, gab ihm den Namen „Barney“ und versuchte, ein gutes Zuhause für ihn zu finden. Das letztere leider vergeblich, und so sucht Barney nun auf diesem Weg eine Familie-für-immer.
„Er ist sehr freundlich zu anderen Hunden und zu Menschen.
Auch mit kleinen Kindern kommt er prima aus.“, schreibt Panagiotis.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 594