shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAMBO - unser Honigmännlein!

Notfall

ID-Nummer273748

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameMAMBO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 8 Monate

Farbebeige-weiß

im Tierheim seit16.08.2020

letzte Aktualisierung17.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Rasse: Mischling
Geboren: ca. 2017
Größe: ca. 45 cm

Hallo, ich werde Mambo gerufen, bin 2017 geboren und habe ein goldenes Fellchen. Ihr kennt mich nicht, ich kenne Euch nicht - aber ich wünsche mir sehr, dass sich das bald ändert. Ich bin noch ein junger Hundemann, von putziger Gestalt und kleinerer Größe. Gut und verträglich mit Euch Menschen, und ein bisschen scheu. Findet Ihr nicht auch anfängliche Zurückhaltung angenehmer als aufdringlich und mit allen Mitteln um Aufmerksamkeit zu betteln?

Im Canile bin ich erst seit ein paar Monaten und alles, was ich darüber weiß, ist dass ich wieder raus will. Kennt Ihr vielleicht jemanden, der ein liebevolles Zuhause für mich hat? Oder seid Ihr es selber? Hundefreundliche Menschen, denen das Herz aufgeht, wenn sie mich sehen und die gern Ihre Zeit und Liebe mit mir teilen, so wie ich die meine. Treu ergeben würde ich mit ihnen das Hundetraining besuchen und wir würden davon profitieren. Ich stelle es mir so schön geborgen und gemütlich vor, in einem richtigen Haus sein zu dürfen, besonders in der kalten Jahreszeit, wo wir Hunde nur den Betonboden und unser Fell haben. Ihr glaubt gar nicht, was ein eigenes Körbchen für einen Unterschied machen kann! Besonders wenn ab und zu eine Streichelhand herunterreicht und einem das Fell krault.

Was gibt es sonst noch über mich zu wissen? Mit der Leine hab ich es nicht so sehr, da bremse ich mich derzeit noch selber aus. Mit dem komischen Ding um den Hals mag ich gar nicht gern gehen. Es kann nur vermutet werden, dass ich schlechte Erinnerungen ans Leinelaufen habe oder einfach noch nicht daran gewöhnt bin. Aber wenn ich frei laufen darf, sieht die Welt ganz anders aus, dann bin ich gleich viel ruhiger und es ist angenehmer, mit mir zu spazieren. Momentan bin ich mit Nebraska in einer Box untergebracht und hatte noch keine Gelegenheit, andere Hunde kennenzulernen. Doch das lässt sich alles testen.

Fast hätte ich es vergessen: anscheinend hatte ich an meinem rechten Hinterbeinchen mal einen Knochenbruch, der nicht optimal zusammen gewachsen ist. Mit dieser Pfote humple ich. Aber bin ich deswegen weniger liebenswert? Oder weniger hübsch? Ich nehme die Menschen, die sich für mich entscheiden, genauso wie sie sind und freue mich, wenn sie wieder zurück sind und wir uns begeistert begrüßen.

Besuchen Sie Mambo auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: geb. ca. 2017
Schulterhöhe: ca. 45 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Daniela Koenemann
eMail: daniela.koenemann@pro-canalba.eu
Telefon: 0176-24 63 36 19

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 815