shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GINEVRA – eine schwarze Schönheit

ID-Nummer273601

Tierheim NameSardinienhunde e.V.

RufnameGINEVRA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Sterilisiert

Alter 5 Jahre

Farbeschwarz

im Tierheim seit01.01.2020

letzte Aktualisierung24.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Gefunden wurde die hübsche Hündin im Alter von ca. 1 Jahr, als sie völlig abgemagert im Müll nach etwas Essbarem gesucht hatte.
Nach einiger Zeit ließ sie sich anlocken und konnte so in die Obhut unserer Kollegin genommen werden.

Leider stellte sich bei den Untersuchungen heraus, dass Ginevra an Leishmaniose erkrankt ist. Sie steht derzeit unter Therapie und es geht ihr dabei gut!
Wichtig für ihre Familie wird sein, dass regelmäßig Blut abgenommen und bestimmte Parameter kontrolliert werden müssen. Aus den Ergebnissen leitet sich dann auch ein möglicher Behandlungszyklus ab. Ebenso muss proteinarme Kost gefüttert werden. Verschiedene Hersteller bieten aber inzwischen Spezialfutter an und es ist nicht mehr teurer als „normales“ hochwertiges Trockenfutter.
Eine engmaschige Begleitung durch unseren Verein ist selbstverständlich.

Ginevra vertraut den ihr bekannten Personen, jedoch ist sie ein etwas schreckhafter Geist und aufgrund ihrer großen Sprungkraft versucht sie zunächst jeden Zaun zu überwinden. Ein hoch und ausbruchsicher eingezäunter Garten ist für sie also Voraussetzung.
Hat Ginevra einmal Vertrauen gefasst, dann ist das Eis gebrochen.


Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie GINEVRA einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei:

kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

Neu hinzugekommen sind zwei wunderschöne Zeichnungen von Ginevra.

STECKBRIEF:
Geburtsdatum: 15.11.15
Chip: ja
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: knapp ca. 60 cm
Kastriert/sterilisiert: ja
Handicap: Leishmaniose
Katzenverträglichkeit: unbekannt
Jagdtrieb: unbekannt
Mittelmeercheck: nach Einreise
Impfstatus: Grundimmunisierung
Aufenthalt: Lanusei, Sardinien


Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten in unserem Kooperationstierheim. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten).
"Unbekannt" bei Kinderverträglichkeit oder Katzenverträglichkeit bedeutet nur, dass wir darüber grundsätzlich keine Aussage treffen können.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sardinienhunde e.V.

Anschrift Kampstr. 3
46117 Oberhausen
Deutschland

Homepage http://www.sardinienhunde.org/

 
Seitenaufrufe: 518