shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KATO - verschmuster Kerl freut sich über Besuch in Bremen

ID-Nummer273234

Tierheim NameHelp for Afumati Dogs e.V.

RufnameKATO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß-beige

im Tierheim seit14.11.2020

letzte Aktualisierung09.05.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Am 20.08.2019 wurde Kato (geb.08/12, ca 48 cm) in einem Neubaugebiet gefunden. Arbeiter haben den Hund dort entdeckt und in ein leer stehendes Haus gelegt. . Kato hatte eine riesige Wunde am Hals, wahrscheinlich durch eine Schlinge entstanden. Die Heilung der Wunde dauerte Wochen. Am 09.09.19 konnte Kato ins Shelter umziehen.


Kato hatte Glück und konnte im September auf eine erfahrene Pflegestelle reisen.

Die Pflegemama total begeistert von ihrem Schützling.
Selten hat sie so einen Kuschelhund erlebt wie Kato.

Der süße Kerl ist absolut menschenbezogen. Er kann nicht genug bekommen von Streicheleinheiten. Er genießt die Nähe zu Menschen.
Man spürt, dass er eine Menge nachzuholen hat.

Kato ist aber nicht aufdringlich. Wenn er merkt, dass die Kuschelzeit zu Ende ist, geht er zurück in sein Körbchen.
Er geht schon gut an der Leine und genießt es, die neue Welt zu erkunden.

Er ist etwas unentspannt bei Hundebegegnungen und möchte diese lieber umgehen. Auch im Haus geht er der vorhandenen Hündin aus dem Wege, obwohl sie sehr sozial ist.
Wir gehen davon aus, dass er sehr schlechte Erfahrungen mit anderen Hunden hatte. Daher möchten wir Kato lieber an Menschen ohne Ersthund vermitteln.

Kato ist ein richtiges Juwel und wäre eine optimaler Begleiter für Menschen in einem ruhigem Haushalt. Er hat soviel nachzuholen und noch so viel Liebe zu geben. Mit Kato bekommen sie einen treuen Begleiter, den sie nach Eingewöhnung überall mit hinnehmen können.

Kinder im Haushalt sollten im Teenageralter sein.

Wenn Sie der liebe Kato mit seinen dunklen Kulleraugen berührt hat und sie ihm ein Zuhause schenken wollen, dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahmen:

Claudia Parotta: 0178/9328042 oder
Email: ch.afumati@gmail.com

Ich freue mich auf Ihren Anruf und beantworte gerne Ihre Fragen zu Kato und einer möglichen Adoption.
Gerne sende ich Ihnen auch ein Video von dem tollen Kerl.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kato ist geimpft, Tollwut geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeererkrankungen untersucht, vor Ausreise fand ein medizinischer End-Check-Up statt
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Help for Afumati Dogs e.V.

Anschrift 28755 Bremen
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://afumati-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 575