shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PAN - Entspannungstrainer auf 4 Pfoten

ID-Nummer273228

Tierheim NameHelp for Afumati Dogs e.V.

RufnamePAN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit10.07.2020

letzte Aktualisierung09.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Pan (geb. 11/13, ca 40 cm) kam am 3.11.2019 zu uns ins Shelter. Wir haben ihn wie auch Layka aus einem grausigen Shelter übernommen, der geschlossen wurde.

Obwohl Pan noch nichts Schönes erlebt haben wird, ist er extrem freundlich zu Menschen. Er freut sich über jede Aufmerksamkeit und man spürt, dass er dem Menschen gefallen will.
Auch gegenüber seinen Artgenossen ist er sehr sozial, er ist kein Streiter.

Pan ist einfach ein Ruhepol. Allein seine Gegenwart bringt Entspannung. Hier im Shelter, wo ein ohrenbetäubender Lärm durch das Gebell ist, wo über 100 Hunde in Bewegung sind, ist Pan die Ruhe selbst.

Das Leben hinter Gittern in einem Tierheim ist so gar nichts für den aufgeschlossenen Pan Er wäre der glücklichste Hund endlich ein Heim zu bekommen. Und dort die Freiheit geniessen zu dürfen, nach Eingewöhnung über Wiesen rennen zu können, agil zu sein, zu toben.

Wer gibt Pan endlich die Chance auf ein eigenes Zuhause? Er hat es mehr als verdient, geliebt zu werden, und Kuscheleinheiten zu bekommen.

Seine Sturm-und Drangzeiten sind vorbei. Heute ist er gelassen und zeichnet sich durch seine Ruhe und Zuverlässigkeit aus.

Haben Sie sich in den tollen Kerl verliebt? Möchten Sie ihr den Start in ein neues Leben ermöglichen, sei es durch Adoption oder dem Angebot einer Pflegestelle?
Gerne erzähle ich Ihnen mehr über den schmusigen Pan

Stefanie Bergmann 0174 3637561 oder
Email: sbafumatidogs@gmx.de

Gerne sende ich Ihnen auch ein Video von dem kleinen Schatz

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Pan reist natürlich geimpft, Tollwut geimpft, gechipt, entwurmt, mit EU-Ausweis mit allen Ausreisepapieren im Traces-Transport (bei den Veterinärämtern angemeldeter Tiertransport, Reise mit Tierpflegern) und erhält vor Ausreise selbstverständlich einen medizinischen End-Check-Up. Pan ist auf alle Mittelmeererkrankungen untersucht und reisebereit.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Help for Afumati Dogs e.V.

Anschrift Hudtwalckerstr. 11
22299 Hamburg
Deutschland

Homepage http://afumati-dogs.de/

 
Seitenaufrufe: 453