shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ROBIN kleiner Mann sucht Zuhause

ID-Nummer273143

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameROBIN

RasseDeutscher Schäferhund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit30.12.2019

letzte Aktualisierung08.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Robin, ein hübscher Terrier-Mix mit wundervollen Überfallohren, die zu exzessiven Streicheleinheiten einladen, zog schon viele Wochen durch die Straßen eines Vorortes von Sevilla, immer mit dem Schwanz wedelnd, freundlich darauf hoffend, dass ihm jemand vielleicht ein Leckerchen zustecken oder ihn auch einfach nur liebevoll streicheln könnte. Das klappte auch so manches Mal, aber ebenso oft bekam der menschenfreundliche Rüde einen Tritt, wurde angeschrien und musste hungrig und traurig seiner Wege ziehen. Eine tierliebe Dame konnte Robins Dasein zwischen Lichtblicken und Enttäuschungen nicht mehr ertragen und informierte unsere Partner in Sevilla über den kleinen Tramp. Nun wohnt der erst einjährige (Stand 11/2019) Clown in einer liebevollen Pflegefamilie. Dort wurde unser lustiger Neuzugang erst einmal von den Flöhen und Zecken befreit und bekam (wohl das erste Mal in seinem Leben) gutes Futter. Was dann geschah, hatte so niemand erwartet – aus dem drahthaarigen Terrier wurde ein kuschliger Teddybär mit Löckchen. Man sieht also nicht nur an Robins zufriedenem Strahlen und seinen leuchtenden Augen, wie gut es ihm mittlerweile geht. Er kennt nun auch schön Körbchen, einen Ball, das Sofa und Hände, die streicheln und liebkosen – Robin ist mehr als bereit, zu einer richtigen Familie aufzubrechen und dort eine Stelle auf Lebenszeit anzutreten.

Das witzige Karamellbonbon sucht aktive Leute, die gern mit ihrem neuen Familienmitglied arbeiten möchten, denn ein smarter Zeitgenosse wie Robin möchte gefördert und gefordert sein. Ansonsten ist es dem kleinen Allround-Talent aber vollkommen egal, ob er seine Vorgesetzten mit Kindern, Sofatigern oder Artgenossen teilen wird. Liebe, Geduld, Humor und jede Menge Spaß, das ist alles, was sich unser Schützling für seine Zukunft wünscht, und wir glauben fest, dass es tolle Zweibeiner gibt, die ihm all das schenken und mit ihm teilen möchten.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 751