shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GON traumhafter Galgo sucht Zuhause

ID-Nummer272885

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameGON

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 4 Monate

Farbegestromt

im Tierheim seit27.12.2019

letzte Aktualisierung08.05.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Galgos, Podencos, Pointer, Bretonen- sie alle haben eines gemeinsam: sie werden in Spanien hauptsächlich zur Jagd verwendet und auch genau zu diesem Zweck vermehrt. Untaugliche oder alte Hunde werden am Ende ihres Nutzens meist einfach entsorgt, entweder in der Tötungsstation, durch Erhängen, Erschießen oder, wenn sie etwas mehr „Glück“ haben, werden sie einfach ausgesetzt. Immerhin besteht dann die Möglichkeit, dass tierliebe Menschen auf die ausgemusterten „besten Freunde des Menschen“ aufmerksam werden und sich ihrer annehmen können.

Gon kam vor ca. zwei Monaten zu unseren Partnern. Der unfassbar schöne Rüde mit dem gestromten Fell tauchte eines Tages in einem Ort nahe Punta Umbria auf, offensichtlich verwirrt und ohne jegliche Orientierung. Nach mehreren Fehlversuchen gelang es unseren Freunden mit der Hilfe von Anwohnern, den damals scheuen Vagabunden zu sichern und Gon konnte endlich in die sichere Obhut des Tierheimes umsiedeln.

Wenn man heute, nur wenig Wochen später, mit dem eleganten Schatz zu tun hat, mag man nicht glauben, dass Gon sicherlich eine ziemlich üble Vergangenheit hat. Vertrauensvoll begrüßt er „seine“ Menschen, die Freiwilligen, sobald sie den Zwinger betreten, den er sich mit seinen Artgenossen teilt und schenkt ihnen sein schönstes Lächeln. Völlig entspannt bewegt er sich hier, so, als hätte es nie etwas anderes für ihn gegeben. Es wirkt, als hätte Gon überhaupt keine Sorgen im Leben (und das ist gut so), er schläft gerne ausgiebig in der Sonne und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Freundlich begegnet er Groß und Klein, streckt seine lange Nase bittend in die Hand eines Zweibeiners, in der Hoffnung, einen Keks oder ein paar Streicheleinheiten zu ergattern. Ist er doch einmal in Stimmung, mit seinen Kumpels um die Wette zu rennen, ist das Spiel der Muskeln und Sehnen in Gons Körper ein wirklich beeindruckender Anblick, nicht zuletzt, weil Gon selbst für einen Galgo recht groß ist.

Ein ganz besonderer Galgoprinz sucht nun ein Zuhause, in dem er sich in Ruhe umsehen und dann ganz und gar ankommen kann. Gon möchte erfahren, wie sich feuchter Waldboden am frühen Morgen an der Seite seines Menschen anfühlt, er möchte Mäuselöcher ausbuddeln und mit einem breiten Grinsen im Gesicht durch den Garten jagen. Sind Sie die Menschen, die schon bald voller Vorfreude auf die Ankunft dieses Goldstückes warten?

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 346