shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PABLO

ID-Nummer272845

Tierheim NameTierhilfe Fortuna Animali e.V.

RufnamePABLO

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbegestromt

im Tierheim seit27.12.2019

letzte Aktualisierung29.03.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: PABLO
Rasse: Kai Ken-Mischling
Alter: ca. August 2018
Geschlecht: männlich, kastriert
Größe: ca. 50 cm
Gewicht: ca. 15 kg
Verträglichkeit: mit Hündinnen, Rüden
Mittelmeercheck: Leishmaniosetest wird bei Ausreise erfolgen
Charakter: derzeit schüchtern, treu, bedächtig, ruhig
Aufenthaltsort: Italien, Bari
Geschichte:
Wir haben vor Kurzem erfahren, dass der liebe Pablo völlig unverschuldet im Canile in Einzelhaft sitzt. Pablo wurde der Volontärin die ihn mit zu sich nach Hause genommen hat wieder weggenommen, weil sie ihn schlecht hielt. Und nun sitzt der arme Kerl ganz alleine in einer Box. Wir haben seinen Bruder bereits erfolgreich nach Deutschland vermittelt und dieser ist ein lieber, sanfter und eher zurückhaltender Hundejunge. Er ist ein Goldstück! Und daher gehen wir davon aus, dass es Pablo ebenso ist. Er benötigt lediglich Zeit und Geduld, um aufgebaut zu werden und man müsste sein Selbstwertgefühl stärken.
Wir nehmen ebenso an, dass er ein Kai Ken Mischling ist, denn alle optischen Merkmale sprechen dafür. Wir kennen Pablos Eltern und beide sind nicht besonders groß. Die Mama ist hell mit schwarzer Maske und eine kleinere Eurasier-Mischlingshündin. Der Papa wohl der Kai Ken Mischling, auch kein Riese und liegt mit seinem Gewicht wohl um die 16-18 kg. Pablos Bruder wiegt derzeit 15 kg und muss noch etwas zunehmen. Daher wird Pablo wohl eher ein mittelgroßer und leichterer Rüde bleiben der ganz dringend eine Chance braucht, um seine Qualitäten zeigen zu dürfen.
Sollten Sie die asiatischen Hunderassen mögen und einen treuen Begleiter suchen, dann melden Sie sich für Pablo. Er wird ein Traumhund, wenn man ihm die Chance gibt!

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die zuständige Ansprechpartnerin:
Britta Schulzeck
Tel.: 063 57 / 98 91 89
E-Mail: jeanbritt@t-online.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Fortuna Animali e.V.

Anschrift Oberdorfstr. 17
76887 Oberhausen
Deutschland

 
Seitenaufrufe: 435