shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TINA eine liebe, muntere und freundliche Hündin

ID-Nummer272492

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameTINA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 10 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit22.12.2019

letzte Aktualisierung10.05.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Tina
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 18.7.2019
Status: geimpft, gechipt, Kastration wenn alt genug
Aufenthalt: Kecskemet TH in Ungarn
Ausreise: EU Impfausweis/Traces
Geschätzte Endmaße: 40-50cm, 9-15kg
Aktuelle Maße: Tina ist am 18.12.2019 39cm und 7,7kg
Tina hat eine kurze Rute
Infos zum Hund: www.pfotenhilfe-sauerland.de/270.html#cnt61907

Dieses süsse Hundemädchen hat den Namen Tina bekommen. Sie wurde am 4.12.2019 alleine umherwandernd in einer Nachbargemeinde von Kecskemét gesichtet und von aufmerksamen Passanten dem Tierheim gemeldet. Die Tierheimmitarbeiter rückten sofort aus und das Hundekind konnte unversehrt ins Tierheim gebracht werden. Wie leider nicht anders zu erwarten, war sie weder gechipt, noch hatte sie jemand als vermisst gemeldet, was wohl für Tina besser ist. Tina wartet nun im Menhely auf ihre neuen Menschen, die mit ihr ihren weiteren Lebensweg gehen und sie nie mehr im Stich lassen.
Tina ist in den ersten paar Minuten etwas schüchtern, aber eine liebe, muntere und freundliche Hündin. Mit lieben Worten, Zeit, Geduld und Leckerli fasst sie schnell Vertrauen und geniesst es, wenn man ihr Zeit und Aufmerksamkeit schenkt. Sie scheint viel Nachholbedarf an Liebe und Streicheleinheiten zu haben. Tina ist eine junge Hündin und hat noch ihr ganzes Leben vor sich. Sie muss noch viele Sachen vom Hundeeinmaleins lernen und braucht geistige wie körperliche Auslastung, dem Alter angepasst. Tina ist ein Rohdiamant der noch etwas Schliff benötigt, aber sie wird ihren zukünftigen Besitzern sicherlich viel Freude machen. Mit ihren Artgenossen kommt Tina gut klar und wird aktuell (18.12.2019) in ein gemischtes Junghunderudel integriert.
Für unsere allerliebste Tina suchen wir unternehmungslustige und hundebegeisterte Hundefreunde, welche Tina ein wunderbares Leben als geliebter Familienhund ermöglichen. Tina hat die Chance verdient, als geschätztes Familienmitglied zu Menschen zu ziehen und all das nachzuholen, was sie so gerne kennen lernen würde: Hundeschule, vergnügte und abwechslungsreiche Spaziergänge, sportliche Aktivitäten, Liebe Geborgenheit, Fürsorge und 100% Familienanschluss.
Mit wem darf Tina weiter durchs Leben gehen?
Zur Zeit ist Tina noch zu jung für eine Kastration, die muss von ihren neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn sie alt genug ist.
Tina ist am 18.12.2019 39cm und 7,7kg. Endgrösse und Endgewicht geschätzt: 40-50cm, 9-15kg

Tina hat eine kurze Rute

Dieser Hund lebt noch im Tierheim KECSKEMET in Ungarn.
Bitte füllen Sie nur den BEWERBUNGSBOGEN der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Bitte diesen Bogen nehmen: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder "Unfallwelpen " noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrastionskaution zu erheben. Diese ist für Rüden 300€ und für Hündinnen 450€. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen.
Danke für ihr Verständnis Ihr Pfotenhilfe Sauerland Team

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift Madfelder Str. 25
34431 Marsberg
Deutschland

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 399