shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BUCKY - ein mit allem und jedem verträglicher, verschmuster Schatz

ID-Nummer272420

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameBUCKY

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 2 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit30.03.2018

letzte Aktualisierung19.03.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Bucky ist ein ganz liebenswerter Schäferhund-Mischling, der sich mit seinen Artgenossen im Tierheim prima versteht und um evtl. aufkommende Streitereien stets einen großen Bogen macht. Menschen, egal ob groß oder klein, liebt er sehr und ist für ausgiebige Kuscheleinheiten und einen Ausflug ins Grüne immer zu haben. Ob er katzenverträglich ist, wissen wir noch nicht, können dies aber bei Bedarf im Tierheim gerne testen. Bei einer Schulterhöhe von ca. 69 cm und ca. 40 kg Gewicht ist er ein imposanter, aber herzensguter und bildschöner Kerl und ist gut leinenführig.

Bucky wurde zusammen mit seinem Kumpel Astro bei seinem ehemaligen Besitzer abgeholt, weil dieser einfach das Interesse an seinen Hunden verloren hatte. So kamen beide Ende März 2018 ins Tierheim Triple A (Marbella/Spanien). Astro ist längst vermittelt, nur Bucky wartet bisher vergebens auf Menschen, die ihn ins Herz schließen und ihm mit einem neuen Zuhause eine zweite Chance geben möchten. Bucky sitzt schon viel zu lange im Tierheim und das hat diese treue Seele einfach nicht verdient.

Wir wünschen uns für Bucky eine Familie, die ihm all das zeigt, was ein schönes Hundeleben zu bieten hat. Die ihn in Ruhe ankommen lässt und ihm Zeit zur Eingewöhnung gibt. Eine Familie, die recht viel mit ihm unternimmt und ihm mit Liebe und Geduld das beibringt, was ihm zum kleinen Hundeeinmaleins noch fehlt. Da Bucky intelligent und wissbegierig ist und außerdem seinen Menschen gerne gefallen möchte, wird das sicherlich nicht lange dauern. Bei seiner weiteren Erziehung sollten sich Liebe und Konsequenz die Waage halten, und es sollte genügend Zeit übrig sein für gemeinsame Kuschelstunden. Wir sind sicher, dass sich der Einsatz lohnt und Bucky sich zu einem treuen und unverzichtbaren Alltagsbegleiter und zum Mittelpunkt der Familie entwickeln wird.

Buckys neues Zuhause sollte möglichst ebenerdig sein, da er wegen einer röntgenologisch festgestellten mittelgradigen Hüftgelenksdysplasie nicht regelmäßig Treppen steigen sollte. Auch für sportliche Aktivitäten ist er deshalb nicht geeignet. Regelmäßige Spaziergänge, die auch ruhig etwas länger dauern dürfen, sind aber unabdingbar, da Bucky sich gerne draußen aufhält und sehr gerne spazieren geht.

Gegen liebe Kinder in der Familie und/oder einen bereits vorhandenen Hund hat Bucky bestimmt nichts einzuwenden. Wenn es dann noch einen hundesicher eingezäunten Garten gäbe, in dem er sich frei bewegen kann, wäre Buckys Glück vollkommen – dies ist aber keine Bedingung für seine Vermittlung.

Bucky ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.

Alle Videos von Bucky finden Sie auf unserer Homepage:
www.helfende-haende-ev.com

Kontakt:
Helfende Hände e. V.
Silke Berger
E-Mail: silke@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0521-4175870

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 354