shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MARLEYBOY einer der sieben durchnässten, frierenden, hungrigen Zwerge

ID-Nummer271963

Tierheim NameStray Einsame Vierbeiner e.V.

RufnameMARLEYBOY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 8 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit01.11.2019

letzte Aktualisierung10.02.2020

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Unterstützung bei der medizinischen Grundversorgung benötigt - Spendenkonto - Betreff: 7 kleine Zwerge - Marley-Boy
*September 2019 - bei Kavala/Griechenland
07.02.2020: Foteini hat uns aktuelle Bilder von dem süßen Marley-Boy zugeschickt. Er würde zu gerne das triste Gehege verlassen.....
Der süße Marley-Boy ist jetzt 5 Monate alt und hat sich prächtig rausgemacht. Er ist ein ruhiges, liebes, menschenbezogenes Hundekind und kommt mit allen Hunden super klar. Jetzt fehlt nur noch ein Zuhause, denn für Hundekinder ist das Gehege nicht der schönste Platz. Es wird Zeit, dass Marley-Boy die schöne Welt außerhalb des Geheges kennenlernt. Wer verliebt sich in den süßen Marley-Boy und hat ein Körbchen frei?

Update 16.12.2019: Marley-Boy ist einer der beiden Buben aus der siebenköpfigen Geschwisterschar, die Foteini eines Tages auf einer Autofahrt auf der Straße entgegenkamen und sie so hoffnungsvoll anschauten, dass sie nicht anders konnte, als die sieben Zwerge einzusammeln und mitzunehmen.
Marley-Boy hat sich inzwischen, zusammen mit seinen Geschwistern, gut eingelebt in dem Gehege, aber ein Gehege ist kein Zuhause! Noch sind die Geschwister Marley-Boys Familie, auch die Zweibeiner, die ihn täglich dort besuchen, liebt er sehr – aber schon bald wird ihm diese kleine Welt zu eng werden, die Geschwister, so hoffen wir, eigene Wege gehen. Und hoffentlich auch Marley-Boy – bei Ihnen?
16.11.2019: Als Foteini mit ihrem Auto unterwegs ist, kommen ihr auf der Straße plötzlich sieben winzige kleine Welpen entgegen, alle durchnässt bis auf die Knochen...
Und Foteini kann nicht anders, sie packt alle sieben in die Transportbox ihres Autos und nimmt sie

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Stray Einsame Vierbeiner e.V.

Anschrift Schillerstr. 25
66851 Bann
Deutschland

Homepage http://www.stray-einsame-vierbeiner.de/

 
Seitenaufrufe: 299